05.09.2006 - Samociazek (Kuj-Pomorskie) / Polen

Dieses Board dient zur Erfassung und Diskussion von Tornado(verdachts)fällen in Europa.
Antworten
Thilo Kühne
Beiträge: 3140
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 21:32
Wohnort: Schöneberg (Berlin)
Kontaktdaten:

05.09.2006 - Samociazek (Kuj-Pomorskie) / Polen

Beitrag von Thilo Kühne » Mittwoch 5. Dezember 2007, 18:39

Moin,

die Polen sind im Aufarbeiten sehr fleißig (daher auch "wichtig"... dort werden momentan die letzten 70 Jahre Tornados in Polen aufgearbeitet - man kann sich vorstellen, dass das schnell geht)... hier was vom September 2006 nahe Bydgoszcz.

Bei den Fotos würde ich schon T4/F2 sagen... was meint Ihr?

http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_3.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_4.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_1.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_5.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_8.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_7.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_6.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 0906_9.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_12.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_10.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_16.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_15.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_14.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_17.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_20.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_21.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_25.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_24.jpg
http://www.infokurier.type.pl/galeria/a ... 906_22.jpg


Bei den letzteren Fotos (Gebäude) würde ich schon fast T5 sagen, wenn das ganz ein wenig stabilier aussehen würde. Alles in allem aber wohl doch T4/F2. Oder?

Grüße,
Thilo
Zuletzt geändert von Thilo Kühne am Donnerstag 6. Dezember 2007, 09:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied bei ESSL e.V. / QC-Admin ESWD
Bild
www.eswd.eu

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5698
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: 05.09.2006 - Samociazek (Kuj-Pomorskie) / Polen

Beitrag von Cumulus Humilis » Mittwoch 5. Dezember 2007, 21:52

Hallo Thilo,
Thilo Kühne hat geschrieben:Bei den letzteren Fotos (Gebäude) würde ich schon fast T5 sagen, wenn das ganz ein wenig stabilier aussehen würde. Alles in allem aber wohl doch T4/F2. Oder?
ich denke auch T4 ist ausreichend, denn die Bausubstanz scheint nicht sehr stabil und die Wellethernitplatten bieten eine gute Angriffsfläche, wenn der Wind darunter greifen kann.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Erik Dirksen
Beiträge: 1169
Registriert: Samstag 16. September 2006, 12:09
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik Dirksen » Donnerstag 6. Dezember 2007, 06:26

Moin Thilo,

das Gebäude macht mir doch einen ziemlich klapprigen Eindruck. Daher denke ich auch, dass man hier mit T4 alle Schäden abgedeckt hat.

Gruß

Erik
Bild

Thilo Kühne
Beiträge: 3140
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 21:32
Wohnort: Schöneberg (Berlin)
Kontaktdaten:

Beitrag von Thilo Kühne » Donnerstag 6. Dezember 2007, 08:30

Danke Euch beiden.


Grüße,
Thilo
Mitglied bei ESSL e.V. / QC-Admin ESWD
Bild
www.eswd.eu

Forstexperte
Beirat
Beiträge: 2009
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

Beitrag von Forstexperte » Samstag 8. Dezember 2007, 13:09

Hallo zusammen,

mehr als T4 kann ich zumindest anhand der Baumschäden ebenfalls nicht erkennen.
T4 ist es anhand der Baumschäden aber einwandfrei.

Viele Grüße, martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Antworten

Zurück zu „Tornado(verdachts)fälle in Europa“