Elchen stellt sich vor

Alle neuen User können sich hier kurz vorstellen
Antworten
Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 24. Juni 2015, 16:46

Hallo,
ich bin Elchen, 42 Jahre alt und komme aus Schleswig-Holstein, Kreis Schleswig Flensburg.
Meine Hobbies sind das Wetter, ich interessiere mich sehr fürs Segeln und für Pegellatten. Außerdem mein Zimmerteich.
Ich arbeite in der Elektrogruppe, wo ich Interface Platinen vergieße. Das ist meine Lieblingsarbeit.
Abends schaue ich gerne Dokumentationen über das Wetter, Tornados, heftige Stürme und riesige Hagelkörner in Amerika, z.B. in Texas.

ich freue mich darauf, hier bei euch mitzumachen.
Viele Grüße

Euer Elchen

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 24. Juni 2015, 16:48

Hier seht ihr meine Wetterbeobachtungen aus der letzten Woche. Leider noch ohne Wetterstation. :-(
Dateianhänge
Wetter Juni 4W2.pdf
(971.06 KiB) 103-mal heruntergeladen
Wetter Juni 4W.pdf
(1.68 MiB) 101-mal heruntergeladen

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Freitag 3. Juli 2015, 14:49

Und wieder meine Beobachtungen
Dateianhänge
Wetter Juni W4 Juli W1.pdf
(2.46 MiB) 103-mal heruntergeladen
Wetter JUli W!.pdf
(531.85 KiB) 97-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von bärenfänger » Freitag 3. Juli 2015, 19:40

Hallo Elchen.

Willkommen unter uns Wetterverrückten ;)

Verstärkung aus dem äußersten Norden können wir sehr gut gebrauchen.
Viel Spaß hier im Forum :)


Grüße,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 8. Juli 2015, 16:32

Und hier wieder meine neuesten Beobachtungen. Außerdem ein Bild von dem Unwetter am vergangenen Sonntag bei uns in Norddeutschland

Viele Grüße

Euer Elchen
Dateianhänge
Wetter Juli W 2.pdf
(2.29 MiB) 100-mal heruntergeladen

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 8. Juli 2015, 16:39

bärenfänger hat geschrieben:Hallo Elchen.

Willkommen unter uns Wetterverrückten ;)

Verstärkung aus dem äußersten Norden können wir sehr gut gebrauchen.
Viel Spaß hier im Forum :)


Grüße,
Olli.
Hallo Bärenfänger,

vielen Dank für deine netten Grüße.
Bei uns im Norden lohnt es sich, dass Wetter zu beobachten. Hier ist viel los. Gerade ist es sehr stürmisch. Ich schätze Windstärke 6-7 und es tut ab und zu mal kurze Schauer geben.
Aus welchem Bundesland kommst du?

Viele Grüße
Elchen

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von bärenfänger » Mittwoch 8. Juli 2015, 22:58

Ich stamme aus Nordthüringen, bin auch häufiger da, aber wohne in Leipzig.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 15. Juli 2015, 17:10

Hallo,

hier meine aktuellen Wetterbeobachtungen
Dateianhänge
Wetter Juli W3.pdf
(2.01 MiB) 95-mal heruntergeladen

Elchen
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 12. Juni 2015, 13:39

Re: Elchen stellt sich vor

Beitrag von Elchen » Mittwoch 2. September 2015, 16:38

Hallo Wetterfreunde,

endlich habe ich eine gute Wetterstation mit Windmesser, so dass ich dass ich das Wetter besser beobachten und vorhersagen kann. Auch die Windgeschwindigkeit kann ich jetzt ablesen.
Vorgestern hat es hier in Kappeln ordentlich gewittert- mit viel Donner und Blitzen und Starkregen. Es fing um 22.30 an und ging bis 23.45 Uhr. Dann hat das Gewitter aufgehört. Und etwas windig war es noch. Gestern war es feucht warm. Mit ganz ganz leichtem Nieselregen. Dunkel bis hellgrau bewölkt- die Sonne kam nicht durch. Gegen Abend wurde der Himmel so langsam klar und es war kaum wind.
Dateianhänge
wetter August 3W2.pdf
(336.47 KiB) 94-mal heruntergeladen
wetter August 3W.pdf
(2.32 MiB) 94-mal heruntergeladen

Antworten

Zurück zu „Neuvorstellungen“