[Status=?] 27.07.2014 - Unterbrücklein (KU | BY)

Antworten
Benutzeravatar
Christopher P.
Beiträge: 33
Registriert: Dienstag 19. April 2011, 19:53
Wohnort: 95326 Kulmbach
Kontaktdaten:

[Status=?] 27.07.2014 - Unterbrücklein (KU | BY)

Beitrag von Christopher P. » Montag 28. Juli 2014, 17:09

Hallo zusammen,

mal wieder was aus der Region. Gestern Nachmittag gab es im Raum Kulmbach ein Gewittercluster mit retrograden Zellen.
Es gab im südl. Landkreis Kulmbach lokal erhebliche Schäden. In folgendem Zeitungsartikel ist von einer "Windhose" die Rede, die entlang der B85 bei Unterbrücklein mehrere Bäume umgeknickt haben soll.
http://www.frankenpost.de/lokal/kulmbac ... 39,3491611
Viel Dynamik war da gestern nicht drin, so dass ich nicht wirklich an einen Tornado glaube. :roll: Ich denke mal, da wird eher ein Fallwind die Ursache dafür gewesen sein. Vielleicht komm ich noch an mehr Informationen.

mfg chris
MfG Christopher Pittrof

Advanced Spotter Premium
Reginonaler Ansprechpartner für Nordbayern

https://www.facebook.com/Sturmjagd.Oberfranken

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2751
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 27.07.2014 - Unterbrücklein (KU | BY)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Dienstag 29. Juli 2014, 07:34

Hallo Christopher,

ich will den T. nicht ausschließen. Bei geringer Dynamik dominiert oft das Spielchen von Konvergenzen und Divergenzen, das ist das geeignete Umfeld für Typ-1-Tornados.

Gruß, Gerrit

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2014“