[Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Thilo Kühne
Beiträge: 3140
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 21:32
Wohnort: Schöneberg (Berlin)
Kontaktdaten:

[Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Beitrag von Thilo Kühne » Samstag 24. Mai 2014, 14:51

Trichterwolke beobachtet.

Quelle: Wetterzentrale Forum:
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?8,2868643
Mitglied bei ESSL e.V. / QC-Admin ESWD
Bild
www.eswd.eu

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Axel F. » Samstag 24. Mai 2014, 21:06

noch ein bißchen interessanter
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?8 ... sg-2868827" onclick="window.open(this.href);return false;

Bild

12:15 bei Soldorf aufgenommen

Diskussion bei wetteronline.de
http://www.wetteronline.de/wetterticker ... st_7817467" onclick="window.open(this.href);return false;

Hendrik
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2007, 14:53
Wohnort: Alfeld/Leine

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Hendrik » Samstag 24. Mai 2014, 22:00

Ich habe natürlich die östliche Zelle bei Hildesheim genommen...hm. nächste mal nehme ich die westlichen ;)

Sorry iat ja 12 uhr...da war ich natürlich nicht unterwegs.
Grüße aus Alfeld

Sebastian A.
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 15:07
Wohnort: Warder

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Sebastian A. » Sonntag 25. Mai 2014, 09:36

Ich kann mir kaum vorstellen, das diesr Funnel nicht den Boden erfasst hat.
Der geht ja zu 90% oder so bis zum Boden.

Gruß Basti :up:

Lübecker
Beiträge: 219
Registriert: Freitag 13. September 2013, 20:47
Wohnort: Lübeck-Kücknitz (an der Trave)
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Lübecker » Sonntag 25. Mai 2014, 10:02

Noch ein neues Foto:
http://www.wetteronline.de/wetterticker ... st_2925234" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich denke, das geht schon in Richtung plausibel...

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5701
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Cumulus Humilis » Sonntag 25. Mai 2014, 14:07

Hallo,

die Frage ist, ob beide Bilder das gleiche Ereignis zeigen?

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Westsachse
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 16:18
Wohnort: Erfurt

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Westsachse » Sonntag 25. Mai 2014, 20:33

Cumulus Humilis hat geschrieben:Hallo,

die Frage ist, ob beide Bilder das gleiche Ereignis zeigen?

Gruß,
Andreas
Definitv nicht. Die zwei Bilder (siehe Wetteronline) wurden von Soldorf und Lindhorst im Landkreis Schaumburg aufgenommen.
Zwar ungefähr zur selben Zeit, aber zwischen den Ereignissen liegen über 40km.
Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen! (Erich Kästner)

Private Wetterstation & Wetterkamera Hartenstein (Erzgebirge)

maxm1
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 24. Mai 2014, 19:12

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von maxm1 » Sonntag 25. Mai 2014, 20:57

Das sind Luftlinie vielleicht 20 KM. Ich habe auf Twitter gesehen, dass es zwischen Soldorf und Kobbensen einen Wald gibt, in dem es, wenn es sich um einen Tornado gehandelt hat ja vielleicht Schäden geben könnte. Eigentlich müsste er da durchgezogen sein um nach Lindhorst zu kommen

Unter https://twitter.com/yannikg17/status/470314477624500226" onclick="window.open(this.href);return false; wurde eine Karte getwittert.

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Axel F. » Sonntag 25. Mai 2014, 21:09

Dann sollten wir doch mal sortieren.

Salzhemmendorf Blickrichtung West, Zeitpunkt 12:15 Uhr. Vergleiche ich die Ortsmerkmale des REWE Marktes (vom Eingangsbereich des marktes am Gebäude mit rotem Dach und den Fahnen vorbei) wirds wohl laut Google Earth eher Nordwest sein, damit kommt als Ortsmarke eher Lauenstein ins Spiel.
https://www.google.de/maps/dir/52.06661 ... !3e0?hl=de" onclick="window.open(this.href);return false;

Das andere dürfte dann Blickrichtung Südwest sein (gut an den markanten roten Häuser zu orten) Fotograf stand etwa dort wo L444 steht
https://www.google.de/maps/place/Soldor ... 5a00?hl=de" onclick="window.open(this.href);return false;

Aufgrund der Entfernung käme dann Reinsdorf in Betracht.
Zeitpunkt auch 12:15 Uhr als amtlich zwei Fälle

Westsachse
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 16:18
Wohnort: Erfurt

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Westsachse » Sonntag 25. Mai 2014, 21:14

Lindhorst und Soldorf sind nicht mal 10km auseinander. Salzhemmendorf liegt ca. 36km SSW von Soldorf ( ca. 45km von Lindhorst). Also sind es definitiv zwei verschiedene Ereignisse.
Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen! (Erich Kästner)

Private Wetterstation & Wetterkamera Hartenstein (Erzgebirge)

Forstexperte
Beirat
Beiträge: 2009
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NS)

Beitrag von Forstexperte » Sonntag 25. Mai 2014, 21:56

Hallo zusammen,

schaut man sich das Radarbild von 12:15 an, dann erkennt man in den fraglichen Bereichen 2 unterschiedliche, räumlich von einander getrennte Zellen - einen Multizellen-Komplex bei Wunstorf, der sich bis etwa in den fraglichen Bereich bei Lindhorst und Soldorf erstreckt und eine kräftige Einzelzelle (mit interessanter Struktur) östlich von Hameln (im Bereich Salzhemmendorf). Luftlinie sind es zwischen Soldorf und Salzhemmendorf 32,5 km Entfernung. Damit ist ein Ereignis, wie zuvor hier schon geschrieben wurde, definitiv auszuschließen – es waren 2 voneinander räumlich getrennte.

Zur Frage, ob unter den Funnelclouds auch tornadische Winde am Boden herrschten, hoffe ich, dass diese noch durch Schäden an Waldvegetation geklärt werden kann. Wenn die Winde unterkritisch waren, wird’s leider wohl schwierig.

Meine Einschätzung ist aufgrund der guten Ausprägung und langen Erstreckung von der Wolke bis zu Erde jeweils Tornado, also 2 unterschiedliche Ereignisse zeitgleich aus unterschiedlichen Zellen.

Viele Grüße, Martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Forstexperte
Beirat
Beiträge: 2009
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Beitrag von Forstexperte » Sonntag 25. Mai 2014, 22:23

Hakllo zusammen,

eigentlich müssten wir hier 2 verscheidene Threads aufmachen, da 2 verschiedene Ereignisse.
Ich warte noch bis Morgen, vielleicht ist bis dahin auch schon ein oder gar beide Ereignisse bestätigt und die genauen Ortsmarken bekannt. Bis jetzt haben wir ja nur die Beobachterorte und nicht die exakten des Auftretens.

Viele Grüße, Martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Forstexperte
Beirat
Beiträge: 2009
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Beitrag von Forstexperte » Sonntag 25. Mai 2014, 22:24

Hakllo zusammen,

eigentlich müssten wir hier 2 verschiedene Threads aufmachen, da 2 verschiedene Ereignisse.
Ich warte noch bis Morgen, vielleicht ist bis dahin auch schon ein oder gar beide Ereignisse bestätigt und die genauen Ortsmarken bekannt. Bis jetzt haben wir ja nur die Beobachterorte und nicht die exakten des Auftretens.

Viele Grüße, Martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Beitrag von Axel F. » Montag 26. Mai 2014, 08:55

Hatten wir das Bild schon vom Chasing Team OWL (daß ich mal das Fratzenbuch verlinke hätte ich auch nicht gedacht :roll: )
Wurde gestern in der SCE gepostet
https://www.facebook.com/chasingteam.ow ... =1&theater" onclick="window.open(this.href);return false;

Westsachse
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 16:18
Wohnort: Erfurt

Re: [Verdacht] 24.05.2014 - Salzhemmendorf (HM|NI)

Beitrag von Westsachse » Montag 26. Mai 2014, 16:54

Den ersten Fall hier hat Thomas unter Verdacht Lauenstein geführt. Den zweiten als Tornado Lindhorst. Also liebe Admins, bitte mal die zwei Ereignisse trennen bzw verschieben :) Danke
Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen! (Erich Kästner)

Private Wetterstation & Wetterkamera Hartenstein (Erzgebirge)

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2014“