DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Das Forum für alle Wetterthemen, wie z.B. Prognosen, Vorhersagen und Diskussionen.
Antworten
Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Klaus B. » Dienstag 3. Mai 2011, 11:05

Moin,

ich möchte Euch nur darauf hinweisen, dass das eigentlich kostenpflichtige Skyview-Modul des pc_met
Internet Service (DWD) seit geraumer Zeit kostenfrei genutzt werden kann.

Infos zum Modell Cosmo-De:

http://www.dwd.de/bvbw/appmanager/bvbw/ ... vorhersage" onclick="window.open(this.href);return false;

Zugang:

http://www.flugwetter.de/skyview_cosmode.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Wichtig für uns sind sicherlich die Simulationsläufe für das Auftreten von Gewitterzellen.
Gut zu wissen, auch ohne Pilotenschein. :wink:

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Erik Dirksen
Beiträge: 1169
Registriert: Samstag 16. September 2006, 12:09
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Erik Dirksen » Dienstag 3. Mai 2011, 14:17

Danke für den Link,

auch die Leewellenvorhersage ist nicht zu verachten. Vor allem in Anbetracht auf lokale Konvergenzen und dementsprechende Auslöse.

Grüße

Erik
Bild

Heiko Wichmann
Beiträge: 704
Registriert: Sonntag 10. Juni 2007, 14:21
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Heiko Wichmann » Dienstag 3. Mai 2011, 18:17

kann ich mich nur anschliessen! Danke für den link, hab gleich mal n bisschen gespielt. Grüsse, Heiko
Die Details machen das Ganze !

Mitglied in der TAD ( Tornado Arbeitsgruppe Deutschland )
regionaler Skywarn Ansprechpartner für Brandenburg und Berlin
Radarworkgroup

MartinS
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 25. März 2011, 14:14
Wohnort: Solingen

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von MartinS » Freitag 20. Mai 2011, 23:16

Wow, das ist ja wirklich super genau, das wohl hochauflösendste Modell von Deutschland (Maschenweite 2,8 km). Sehr gut für die Gewitterprognose.

Wie kommt's, dass das auf einmal frei zugänglich ist?

Gruß, Martin

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Klaus B. » Samstag 21. Mai 2011, 12:15

MartinS hat geschrieben: Wie kommt's, dass das auf einmal frei zugänglich ist?
Zeichen und Wunder. Sprengt deutlich die "Grundversorgung" und müsste dementsprechend teuer sein. :lol:
Hoffen wir, dass der Spuk nicht wieder schnell vorbei ist. :wink:

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Christoph Geißler
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:08

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Christoph Geißler » Mittwoch 6. Juli 2011, 22:27

So schön das ganze mit Modell auch war, nun ist es vorbei? Seit heute wird beim Aufrufen der Seite ein Passwort abgefragt. Damit steht der Dienst leider nicht mehr kostenlos zu Verfügung. Das Modell hat in den letzten Wochen wirklich gute Dienste geleistet. :(

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Klaus B. » Donnerstag 7. Juli 2011, 00:03

Jo, typisch. Das war abzusehen. :urghs:
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

accelerater
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 15:02
Wohnort: Ludwigshafen (Pfalz)

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von accelerater » Donnerstag 7. Juli 2011, 13:31

Die werden die vermehrten Zugriffe bemerkt haben.

@ Klaus B. nichts gegen Dich, aber ich hätte es für mich behalten :!:

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: DWD Skyview: COSMO-DE gratis Zugang

Beitrag von Klaus B. » Donnerstag 7. Juli 2011, 14:56

@ Klaus B. nichts gegen Dich, aber ich hätte es für mich behalten
Ne, da war es schon sehr lange bekannt (seit Januar 2010).
http://www.schwerewelle.de/news/skyview ... ugaenglich" onclick="window.open(this.href);return false;

Da die Geschichte nur bis April 2010 frei zugänglich sein sollte, hegte ich die Hoffnung, dass es nun ständig offen bleibt. Den Link hier zu posten, hielt ich für äußerst sinnvoll, aber das interne Forum wäre vielleicht doch die bessere Wahl gewesen.

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Antworten

Zurück zu „Wetter allgemein“