Wind in einer Superzelle

Das Forum für alle Wetterthemen, wie z.B. Prognosen, Vorhersagen und Diskussionen.
Antworten
Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Wind in einer Superzelle

Beitrag von bärenfänger » Freitag 4. Juni 2010, 16:38

Hallo.

Ich hab mal ne ganz allgemeine Frage zur Windverteilung in einer klassischen (z.B. von SW nach NO ziehenden Superzelle).
Und zwar würde mich interessieren, ob es eine Skizze gibt, die eine Superzelle von oben betrachtet zeigt und die darin vorherrschenden Windrichtungen (mit Pfeilen oder so). Wenn ihr mir einen link empfehlen könntet, wäre das super.

Oliver.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: Wind in einer Superzelle

Beitrag von Klaus B. » Freitag 4. Juni 2010, 18:01

Moin,

diese Grafik veranschaulicht ganz gut die Windströmungen und Turbulenzen:
http://www.zamg.ac.at/eumetrain/EUMeTra ... s/pic1.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Wind in einer Superzelle

Beitrag von bärenfänger » Freitag 4. Juni 2010, 22:11

Danke, super. Ich wollte es nämlich wisse, weil ich glaube, dass uns letztes Jahr im Mai ne Superzelle überquert hat. Da kannte ich mich mit den Dingern aber noch nich so aus. So will ich feststellen (wenn es denn eine war), an welcher Stelle wir uns befanden.
Nochmals, danke. :up:
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: Wind in einer Superzelle

Beitrag von Klaus B. » Freitag 4. Juni 2010, 23:22

Dafür nicht. Ich gehöre sicher nicht zu den Leuten, die Superzellen regelmäßig vor die Augen bzw. Linse bekommen, aber sehr verdächtig sind Zellen, welche Rotation aufweisen und/oder eine Wallcloud ausbilden.

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Antworten

Zurück zu „Wetter allgemein“