[Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Antworten
Toby86
Beiträge: 391
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 18:40
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

[Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Toby86 » Dienstag 13. August 2013, 06:37

Morgen Skywarner,



über Facebook kursiert momentan ein Foto welches als "Tornado" bezeichnet wird. Anhand des Bildes gehe ich zwar nicht von einem Tornado aus, sieht eher nach starker Kondensation aus welche "angezogen" wird... da ich mich natürlich auch irren kann und man es doch prüfen sollte, habe ich den Fall mal hier eingestellt. Genaue Uhrzeit etc. ist noch nicht klar, werde den "Ersteller" heute anschreiben wenn ich von der Arbeit zurück bin. Hier Link zum Ersteller des Foto´s, jedoch nicht klar ob Ihr es sehen könnt:


https://www.facebook.com/beat.kidzz.3" onclick="window.open(this.href);return false;



Grüße aus Göttingen


Toby86

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2742
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Dienstag 13. August 2013, 07:37

Hallo Toby86,

der Facebook-Link führt mich leider nur zu einer Profilseite eines Herrn Beat Kidzz.

Gruß, Gerrit

Westsachse
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 16:18
Wohnort: Erfurt

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Westsachse » Dienstag 13. August 2013, 09:27

Das besagte Bild dazu. Laut Kommentar des Fotographen hat sich der vermutliche Funnel nach 3 Minuten wieder aufgelöst

Bild

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =1&theater
Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen! (Erich Kästner)

Private Wetterstation & Wetterkamera Hartenstein (Erzgebirge)

Katy
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 09:19
Wohnort: Odenwald (im Süden von Hessen)

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Katy » Dienstag 13. August 2013, 11:43

Guten Tach,

also anhand dieses eines Fotos kann man nicht viel sagen.
Ich kann mir auch nicht helfen, aber für mich scheint es wohl eher nach einem Gustnado auszusehen als nach einer Funnelcloud.


LG
Katy
No one can do everything, but everyone can do something!

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2742
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Dienstag 13. August 2013, 12:46

Liebe Katy,

nichts für ungut, aber den Begriff "Gustnado" sollte man schon korrekt anwenden.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gustnado" onclick="window.open(this.href);return false;

Was auf dem Bild zu sehen ist, ist entweder tief herabreichende Kondensation (sog. "Scud"), was ich für wahrscheinlich halte - oder ein sehr schiefer Tornado, was ich für unwahrscheinlich halte.

Der Bildausschnitt ist wenig erhellend. Es ist nicht einmal klar ersichtlich, ob wir es hier mit einem feuch-konvektiven Aufwind oder mit sonstigem Gewölk zu tun haben.

Gruß, Gerrit

Benjamin
Beiträge: 186
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 12:39

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Benjamin » Dienstag 13. August 2013, 13:10

Hi,

ich denke diesen "Verdacht" können wir schnell ad acta legen. Mehr "Böenfrontzahn" und weniger "Tornado" geht nun wirklich nicht.

Gruß
Benjamin

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von bärenfänger » Dienstag 13. August 2013, 13:14

Sehe ich ähnlich wie meine Vorredner.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Katy
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 09:19
Wohnort: Odenwald (im Süden von Hessen)

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Katy » Dienstag 13. August 2013, 13:38

Hallo bärenfänger,

dann entschuldige ich mich hier an dieser Stelle für meine falsche Annahme.
Ich hoffe, es hat nun niemanden irritiert.

LG
Katy
No one can do everything, but everyone can do something!

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Axel F. » Dienstag 13. August 2013, 14:53

niemand brauch sich für sowas zu entschuldigen, dafür sind wir doch hier, um sowas zu debattieren und auch mal klarzustellen.
Außerdem hilft das Herausarbeiten von Definitionen bei der Auffrischung und Erweiterung des eigenen Wissens und gerade bei Tromben und trombenähnlichen Erscheinungen gibts auch ne Menge Überschneidungen, was sich irgendwie entwickeln kann. Aber im vorliegenden Fall ist ein Böenfrontzahn die wahrscheinlichste Erklärung

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Thomas Sävert » Dienstag 13. August 2013, 15:13

Hallo zusammen,

hab den Status mal auf unbekannt gesetzt, einen begründeten Verdacht sehe ich hier derzeit nicht. Auch ich gehe von Scud aus, das sieht mir ziemlich typisch aus. Sicher sagen kann man dies aber natürlich nicht, daher der offene Status.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Toby86
Beiträge: 391
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 18:40
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Toby86 » Dienstag 13. August 2013, 16:06

Richtig, so sehe ich das auch.

Gestern gab es häufiger solche Strukturen die ziemlich tief hingen.

Lohnt sich auch nicht rausfahren, werd den Ersteller des Fotos aber dazu kurz ein paar Fragen stellen.
Ausschließen tue ich zwar nicht gänzlich, aber wäre schon sehr verwundert.


Gruß Toby

Katy
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 09:19
Wohnort: Odenwald (im Süden von Hessen)

Re: [Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Katy » Dienstag 13. August 2013, 17:26

Hallo Axel F.,

ich danke dir für deine Antwort.
Ja, das ist echt nicht leicht alles auseinanderzuhalten / auseinanderhalten zu können.
Ich bin ja noch sehr neu auf diesem Gebiet, aber versuche mich dennoch einzubringen und bin immer bereit Neues dazu zu lernen.

LG
Katy
No one can do everything, but everyone can do something!

Toby86
Beiträge: 391
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 18:40
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Toby86 » Dienstag 13. August 2013, 18:39

Habe mittlerweile auch eine Antwort vom Ersteller des Bildes erhalten (richtig gute Beschreibung wie ich finde):


Also das war am 12.8.13 so gegen 19.30 bei duderstadt. Es war sehr windig, hat leicht geregnet und sehr stark gedonnert und geblitzt.das Gebilde hat sich aus den Wolken von oben nach unten gebildet bis es nun in bodennähe angekommen war. Nach ca. 5 min hat es sich genau in dieser reinfolge nur andersherum wieder verflüchtigt.
Ach ja und es Kam mir so vor als wenn es sich von links nach rechts und wieder zurück bewegt hat. Aber nicht schnell.


Dies passt zu der gestrigen Gewitteraktivität welche bis Göttingen (Ortsteil Geismar) anhielt. Anhand Radar ist ein kurzzeitiger Anstieg der Aktivität zwischen 19:00-19:30Uhr zu sehen.

Toby86
Beiträge: 391
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 18:40
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 12.08.2013 - Duderstadt (Gö|NDS)

Beitrag von Toby86 » Dienstag 13. August 2013, 19:52

Hier noch ein kleiner Zusatz auf meine Frage ob es vor oder am Ende des Gewitters war:

Das ganze war nur vor dem Gewitter zu beobachten. Da es doch ein ganzes Stück weg war konnte ich leider keine Rotation erkennen. Aber wo das Ding entstanden ist hat es sich so zur Erde geschraubt. Wenn Mann das so sagen kann.

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2013“