[Status=?] 28.05.2013 - Köpenick (B|B)

Antworten
Christian Frohs
Beiträge: 82
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 14:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

[Status=?] 28.05.2013 - Köpenick (B|B)

Beitrag von Christian Frohs » Mittwoch 29. Mai 2013, 20:31

Hallo,

Webcam-Spotting verfolge ich bei solchen Lagen immer wieder gut und gerne. Dabei gab es gestern auch ein heftiges Gewitter im Südosten von Berlin.

Ich befand mich zum Zeitpunkt in Altglienicke und ging Richtung S-Bahn (17:05-17:10 Uhr), als ich am Horizont sehr viele Fracten bis zum Boden reichen sah. Sah alles recht ausgefranst aus und so gänzliche Sicht hatte ich sowieso nicht zum Horizont. Da ich in Beeilung war (regnete ja), blieb mir auch keine Zeit, da länger zu verweilen (Bilder meinerseits dadurch leider auch nicht entstanden).

Paar Minuten davor schickte mir Michael Popp die schick nach oben wirbelnde Wolke. Er befand sich zu dem Zeitpunkt in Schönefeld - wo genau, ist noch in Klärung.

Heute wie besagt, Webcam angeschaut. Die Aufnahme von der Schönefelder Webcam zeigt am Horizont eben keine ausgefransten, sondern recht fein abgegrenzte Wolkenabsenkungen. Leider gibt es kein größeres Bild davon.

Zur Veranschaulichung meine Position und Blickrichtung, gekoppelt mit der Schönefelder Webcam. Es scheint grenznah zwischen Berlin-Südost und Eichwalde/Bohnsdorf zu sein.

Ich suche nach weiteren Hinweisen.

Grüße
Chrischi
PS: Es gab Berichten zufolge auch jede Menge Hagel rund um Schönefeld
IMG-20130528-WA0001.jpg
SXF 28052013-1700.JPG
SXFWebcam.JPG
Anzahl Gewitter in Berlin:
2015: 9
2014: 47
2013: 36
2012: 49
2011: 45

Facebook:
https://www.facebook.com/groups/wetterfuerberlin/

Benutzeravatar
MircoG
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 1. Juli 2012, 21:17

Re: [Verdacht] 28.05.2013 - Köpenick (B|B)

Beitrag von MircoG » Donnerstag 30. Mai 2013, 00:13

Ich habe zwischen 17 und 18 Uhr aus Lichtenberg Blickrichtung Osten, Fotos und Videos gemacht. Diese Zelle ist mir allerdings nicht unter die Linse gekommen. Bei mir war alles ziemlich undefiniert und verregnet, daher habe ich die ganze Aktion wieder in den Papierkorb verbannt. Da die Zugrichtung eher nach Süden hin war, war ich wohl auch zu spät dran.
Sony A37, Tamron 17-50mm f2.8

#siebzehnfünzigzweiacht

https://instagram.com/mircogabrielbln

https://500px.com/mgabriel

RomyBaby
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 13. Juli 2010, 17:50
Wohnort: Berlin (Marzahn)
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 28.05.2013 - Köpenick (B|B)

Beitrag von RomyBaby » Donnerstag 30. Mai 2013, 06:12

Ich kann dir da leider auch nicht viel weiterhelfen hatte aus meiner Blickrichtung nur die Niederschlagsvorhänge vor der Nase, aber was ich beobachten konnte war eine Starke Zelle auf dem Radar, von der Zeit her kommt das hin. Mehr weiß ich dann leider auch nicht.

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 28.05.2013 - Köpenick (B|B)

Beitrag von Thomas Sävert » Donnerstag 30. Mai 2013, 07:23

Also mir ist das Ganze viel zu unsicher und ich bin der Meinung, dass wir den Status auf unbekannt setzen sollten, so lange nicht konkretere Hinweise vorliegen.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2013“