[Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Antworten
Dracula
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 11. April 2013, 03:51

[Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Dracula » Sonntag 19. Mai 2013, 02:41

Seid gegrüßt, liebe Mitglieder!

Ich habe am 15.05. 2013 in Jembke eine mögliche Blindtrombe (wohl allerdings eine unechte) gesehen. Fotos habe ich wie immer keine, deswegen eine Beschreibung:

Was ich sah, war eine zur Seite abknickende Wolke (von mir aus gesehen knickte sie nach rechts ab). Rotation ist wahrscheinlich. Den Boden hat die Blindtrombe aber wohl nicht erreicht; zumindest sind keine erkennbaren Schäden entstanden.

Das "Etwas" sah dieser Blindtrombe hier ähnlich: http://tornadoliste.de/tornadofaq/bilde ... tzehoe.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

Das Wetter an dem Tag war stürmisch. Zu dem Zeitpunkt hatte es geregnet; eine Gewitterzelle befand sich beinahe direkt über mir. Das erwartete schwere Gewitter blieb dann allerdings doch aus.

Eure Freundin D. :twisted:
"The luckiest man who walks on this earth is the one who finds true love." (Graf Dracula im Film "Bram Stoker's Dracula")

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Klaus B. » Sonntag 19. Mai 2013, 17:22

Dracula hat geschrieben:Fotos habe ich wie immer keine, deswegen eine Beschreibung:
Das musst du schleunigst ändern, denn ohne fotografische Beweismittel des Ereignisses selbst oder eventueller Folgeschäden, bleibt es unklar, was du tatsächlich gesehen hast. :wink:
Mein Tipp: schaff dir eine Kamera oder wenigstens ein Handy mit Kamera an und präsentiere auf diese Weise deine Beobachtungen. Hier gibt es genug Experten, die deine Aufnahmen dann fachgerecht interpretieren. :)

Viele Grüße,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Thomas Sävert » Sonntag 19. Mai 2013, 17:42

Dracula hat geschrieben: Was ich sah, war eine zur Seite abknickende Wolke (von mir aus gesehen knickte sie nach rechts ab). Rotation ist wahrscheinlich. Den Boden hat die Blindtrombe aber wohl nicht erreicht; zumindest sind keine erkennbaren Schäden entstanden.
Was heißt, denn "Rotation ist wahrscheinlich"? Wurde Rotation beobachtet oder nicht? Dieser Punkt ist schon sehr wichtig. Wurde sie nicht beobachtet, sollten wir den Status mindestens auf "unbekannt" ändern, denn "abknickende" Wolken sieht man fast jeden Tag.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Dracula
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 11. April 2013, 03:51

Re: [Verdacht] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Dracula » Sonntag 19. Mai 2013, 18:36

Sei gegrüßt, Klaus B.!

Alles klar, dann gib mir das Geld dafür und ich mach's ;)

Deine Freundin D. :twisted:

___________________________________________________________________________________________________________Sei gegrüßt, Thomas Sävert!

Ich kann leider aufgrund meiner Photophobie nicht lange in den Himmel gucken, wenn ich meine Sonnenbrille nicht auf habe... deswegen konnte ich das "Ding" nicht lange beobachten. Sah aber so aus, als ob es rotiert hat.

Sah aber wirklich fast so aus wie die Blindtrombe auf dem Bild vom Link.

Deine Freundin D. :twisted:
"The luckiest man who walks on this earth is the one who finds true love." (Graf Dracula im Film "Bram Stoker's Dracula")

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Thomas Sävert » Dienstag 21. Mai 2013, 15:07

Also ich habe den Status mal auf unbekannt geändert. Das ist mir einfach alles zu unsicher. Sorry, aber ein wenig mehr als Grundlage bräuchten wir schon. Auffällig ist natürlich auch die Häufigkeit von mutmaßlichen Funnelclouds in der Ecke, die einen schon etwas stutzig werden lassen. Das ist gar nicht böse gemeint, aber riecht auch schon mal nach einem Fakenado (nicht zu verwechseln mit einem absichtlichen Fake).

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Dracula
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 11. April 2013, 03:51

Re: [Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Dracula » Dienstag 21. Mai 2013, 18:22

Sei gegrüßt, Thomas Sävert!

Dieses Mal ist es definitiv nicht gerechtfertigt den Status auf "unbekannt" zu ändern. Ich bin mir ziemlich sicher bei dem, was ich gesehen habe. Und dass der ganze Titel einfach geändert wurde, ohne mich überhaupt mal gefragt zu haben, finde ich übrigens auch nicht so toll.

Du hast recht, dass es abgeknickte Wolken gibt, aber so eine habe ich noch nie gesehen. Sah wie gesagt so aus wie auf dem Bild.

Zitat von tornadoliste.de:
es sei denn, der Wirbel knickt vorher sichtbar zur Seite ab.
Genau das war der Fall.

Deine Freundin D. :twisted:
"The luckiest man who walks on this earth is the one who finds true love." (Graf Dracula im Film "Bram Stoker's Dracula")

Sebastian A.
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 15:07
Wohnort: Warder

Re: [Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Sebastian A. » Dienstag 21. Mai 2013, 21:57

Ich sehe hier auch noch keinen Grund für einen Verdachtsfall ;)


Gruß Basti ;)

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 15.05.2013 - Jembke (GF|NI)

Beitrag von Thomas Sävert » Dienstag 21. Mai 2013, 22:03

Dracula hat geschrieben:Sei gegrüßt, Thomas Sävert!

Dieses Mal ist es definitiv nicht gerechtfertigt den Status auf "unbekannt" zu ändern. Ich bin mir ziemlich sicher bei dem, was ich gesehen habe. Und dass der ganze Titel einfach geändert wurde, ohne mich überhaupt mal gefragt zu haben, finde ich übrigens auch nicht so toll.
Der ganze Titel? Es wurde doch nur der Status geändert. Oder meinst Du Deinen ursprünglichen Titel? Der entspach nicht dem hier üblichen Format, das ist alles.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2013“