[Status=?] 30.04.2012 - Wimsheim (PF|BW)

Antworten
Tobias H.
Beiträge: 717
Registriert: Sonntag 5. Juni 2005, 01:30
Wohnort: Königsbrunn b. Augsburg
Kontaktdaten:

[Status=?] 30.04.2012 - Wimsheim (PF|BW)

Beitrag von Tobias H. » Dienstag 1. Mai 2012, 13:30

Servus,
Ich konnte von Wurmberg in Richtung Wimsheim, Stuttgarter Golfplatz eine rundliche, teils auch spitz zulaufende Wolkenabsenkung beobachten. Beim Auswerten der Bilder, zeigte sich mir ein Staubfuß darunter, der mit bloßen Auge im Blitzlicht nicht zu erkennen war.


Spitz zulaufender Staubfuß, ganz wage zu erkennen:

Bild


kleine Trichterwolke an der Absenkung zu sehen. Bei hochbassigen Zellen sind die meist nur schwach ausgeprägt.

Bild

Bild


Staubfuß hebt sich von dem Streulicht dahinter ab.

Bild

Bild


Beste Grüße, Tobias
Bild

Kilgore
Beiträge: 90
Registriert: Sonntag 3. Juli 2011, 15:00
Wohnort: Schkeuditz (SN)

Re: [Verdacht] 30.04.2012 - Wimsheim (PF | Baden-Württemberg

Beitrag von Kilgore » Dienstag 1. Mai 2012, 15:51

Hallo,
mhh ich halte hier einen T-Fall für sehr vage, jedenfalls würde ich nur aufgrund dieser Bilder nicht davon ausgehen.
Gibt es denn vor Ort irgendwelche Schäden / Schadensberichte ?

Hast du den Verdacht schon Thomas Sävert gemeldet?

LG André

Matze1184
Beiträge: 34
Registriert: Montag 5. Juli 2010, 10:57
Wohnort: Chemnitz(Sachsen)
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 30.04.2012 - Wimsheim (PF | Baden-Württemberg

Beitrag von Matze1184 » Dienstag 1. Mai 2012, 16:42

Leider kann man nicht viel sehen,die Farben sind schön!!
Würd auch sagen,dass hier kein Tornado zu sehen ist,geschweige denn eine Funnelcloud.
Sofern keine Schadensmeldungen existieren hätte sich der Fall damit erledigt.
Aber trotzdem tolle Bilder.
:up:
...auf das der Matze richtig steht,wenn der Wind sich wieder dreht!

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 30.04.2012 - Wimsheim (PF | Baden-Württemberg

Beitrag von Axel F. » Dienstag 1. Mai 2012, 16:48

schöne Bilder, aber der Staubfuß kann auch gut ein Fallstreifen sein. Ohne vor Ort Schäden ist es aber leider sehr vage, hier nen T-Verdachts-Fall aufrecht zu halten

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 30.04.2012 - Wimsheim (PF | Baden-Württemberg

Beitrag von Klaus B. » Dienstag 1. Mai 2012, 16:55

Moin,

ich hab versucht den "Staubfuß" etwas herauszuarbeiten.

Bild

und ins Extrem getrieben:

Bild

Auffällig ist, dass rechts neben der Absenkung eine ähnliche Struktur auszumachen ist, daher tendiere ich zu Virga.

Gruß,
Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 30.04.2012 - Wimsheim (PF | Baden-Württemberg

Beitrag von Thomas Sävert » Dienstag 1. Mai 2012, 18:28

Hallo zusammen,

ich habe den Status auf unbekannt geändert, da die Bilder doch sehr viel Raum für Spekulationen offen lassen. Für einen Verdacht sollte schon ein klares Indiz vorhanden sein und das sehe ich hier bisher zumindest nicht. Anders sähe es eventuell mit einer passenden Schadensmeldung oder weiteren Beobachtungen aus.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Bastian
Beiträge: 506
Registriert: Sonntag 15. Mai 2005, 14:45
Wohnort: NRW

Re: [Status=?] 30.04.2012 - Wimsheim (PF|BW)

Beitrag von Bastian » Sonntag 6. Mai 2012, 22:10

Die Uhrzeit der Aufnahmen wäre noch schön ;)
Bis einer heult.

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2012“