[Status=?] xx.xx.2011 - A67 Groß-Gerau (Hessen)

Antworten
Bernold Feuerstein
Beiträge: 214
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2004, 14:15
Wohnort: Villmar/Lahn und Schwetzingen
Kontaktdaten:

[Status=?] xx.xx.2011 - A67 Groß-Gerau (Hessen)

Beitrag von Bernold Feuerstein » Dienstag 11. Oktober 2011, 22:58

Hallo,

gestern fiel mir an einem Gehölzstreifen südlich der A67 im Bereich Groß-Gerau (Brücke Procter-&-Gamble-Str.) ein möglicher Sturmschaden auf (oder handelte es sich um etwas chaotische Fällarbeiten). Weiß jemand mehr?

Gruß
Bernold

Oliver
Beirat
Beiträge: 1090
Registriert: Dienstag 28. September 2004, 21:14
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Sturmschaden A67 Groß-Gerau (Hessen)?

Beitrag von Oliver » Donnerstag 13. Oktober 2011, 20:50

Vielleicht habe ich kommende Woche bzw. am Sonntag mal Zeit um nachzusehen, aber ich kann derzeit nichts versprechen.

Oliver
Beirat
Beiträge: 1090
Registriert: Dienstag 28. September 2004, 21:14
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Sturmschaden A67 Groß-Gerau (Hessen)?

Beitrag von Oliver » Freitag 14. Oktober 2011, 20:04

Sorry, ich hab keine Zeit, da müsste sich jemand anderes drum kümmern.

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: [Status=?] xx.xx.2011 - A67 Groß-Gerau (Hessen)

Beitrag von Swini » Montag 24. Oktober 2011, 12:43

Hallo Bernold,
wir hatten in dem Bereich vor einigen Wochen einen schweren Downburst.
Die Aufräumarbeiten sind teilweise immer noch nicht abgeschlossen...
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“