[Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|Thüringen)

Antworten
Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

[Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|Thüringen)

Beitrag von bärenfänger » Donnerstag 25. August 2011, 12:30

Ein Leser der nnz-online hat fast von der Stelle aus, wo ich wohne, zu einer Zeit zu der ich aber natürlich nicht zu Hause war :boese: , interessante Aufnahmen gemacht. Sie wurden von Sollstedt aus Richtung WSW (Wülfingerode oder Bernterode je nach Entfernung) gemacht und zeigen sehr diffus eine rüsselartige Absenkung unterhalb einer Wallcloud. Das Gewitter konnte ich indentifizieren, da das Thüringer Team an der Zelle gegen 19.00 Uhr dran war, es handelte sich allem Anschein nach auch tatsächlich um eine Superzelle.

Hier zu den Fotos: http://www.nnz-online.de/news/news_gale ... mNr=119705" onclick="window.open(this.href);return false;

Da ich bis jetzt aber noch keinerlei weitere Anhaltspunkte habe, habe ich vorerst Status unbekannt gewählt.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2734
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Donnerstag 25. August 2011, 13:03

Hallo Olli,

die Bilder, die die Zeitung da einstellt, sind viel zu klein. Die grün eingeschriebenen Kommentare kann ich nicht lesen, und Details kann ich auch nicht erkennen. Folglich kann ich auch keine Meinung dazu haben.

Gruß, Gerrit

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von bärenfänger » Donnerstag 25. August 2011, 14:09

Ja. Ich weiß auch nicht wie die größer gehen. Aber der, der die Bilder gemacht hat wohnt gegenüber von mir. Ich werde ihn mal fragen, ob er uns die Bilder evtl. zur Verfügung stellen kann.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5700
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Cumulus Humilis » Donnerstag 25. August 2011, 14:52

Hallo Olli,

ich hab mal reingezoomt und da scheint was zu sein, aber die Auflösung ist wirklich zu schlecht, um eine Aussage machen zu können.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Axel F. » Donnerstag 25. August 2011, 16:07

Ich bin jetzt mal gehässig und sage mal, es ist ein einzelner Fallstreifen :D

Genau so eine "Formation" hat mich 2007 dazu gebracht, mich überhaupt mal etwas intensiver mit der ganzen Materie zu beschäftigen. Ich sehe im ersten Bild einen Fractus. Aber bei der Auflösung kann man sowieso nur schätzen.

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Thomas Sävert » Donnerstag 25. August 2011, 21:45

Hallo zusammen,

ich weiß auch nicht so recht. Mir liegen die Bilder zwar in groß vor, aber es ist schwer zu entscheiden. Ehrlich gesagt neige ich auch zu dem Fallstreifen.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von bärenfänger » Donnerstag 25. August 2011, 21:50

Na gut. Wenn sich nicht mehr ergibt, kann man es ja verschieben. Ich kann ja mal mit dem Fahrad in die Richtung fahren, aber evtl. Schäden würden dann sicher eher von der nachfolgenden Gewitterlinie stammen.
Ich war mir eben auch nicht sicher, da es ja direkt unter der Wallcloud zu sehen ist. Aber das kommt wohl auch gar nicht so selten vor, dass da etwas Niederschlag durchkommt. Es sieht halt auch sehr eng begrenzt aus. Und gerade unter dem Aufwind hätte ich bei Praecipitatio eher nach unten auseinandergehende Strukturen vermutet.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

ScwarzerBaer71
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 25. August 2011, 22:32
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von ScwarzerBaer71 » Freitag 26. August 2011, 12:08

Hallo zusammen...

Die Bilder bei der NNZ stammten von mir und nun habe ich mich hier mal angemeldet.

Hier nun noch mal etwas mehr zu meinen Beobachtungen vom 24.08.2011.

Als es draußen so richtig dunkel geworden ist,habe ich erst mal gedacht, daß es ein normales Gewitter wird -
aber diese Wolke sah dieses mal anders aus.

Die große Gewitterzelle sah fast aus wie ein umgedrehter Kuhfladen :)

Um den Zipfel der in der Mitte nach unten zeigt,waren Ringe zu sehen (es sah bald aus wie die Mebran von einem Lautsprecher).

Die Bilder entstanden zwischen 19:29:36 und 19:34:28 (24.08.2011).
Ich habe mal mit Irfanview 2 Bilder etwas heller gemacht - auf dem ersten geht schräg nach links unten
der vermeintliche Rüssel und auf dem zweiten ist er oben breiter geworden und nach unten verjüngt er sich.
Der Spuk mit dem dauerte etwa 90 Sekunden.

Am besten sind die Bilder (orginale) Im dunkeln zu erkennen ,das Licht war ja zu schwach um gute Bilder zu machen. Aber wer ist schon auf so was vorbereitet.. :roll:

Mfg
Kai

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von bärenfänger » Freitag 26. August 2011, 13:11

Hallo Kai,
Willkommen bei Skywarn.

Hätte ich gewusst, was an dem Tag auf Sollstedt zurollt, wär ich nicht weggefahren, sondern hätte mich mit meiner Canon auch auf den Balkon gestellt.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2734
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Freitag 26. August 2011, 13:42

Hallo und danke für die Fotos. Man erkennt jetzt deutlich mehr:
Die Tatsache, dass auf den Bildern weitere, wenn auch dünnere "Schläuche" oder besser Streifen zu sehen sind, stützt m. E. die Fallstreifentheorie.

Gruß, Gerrit

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von bärenfänger » Freitag 26. August 2011, 13:48

Zumindest das dritte Bild sieht deutlich nach praecipitatio aus. Dennoch werde ich das mit dem Fahrrad nochmal genauer erkunden.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5700
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von Cumulus Humilis » Samstag 27. August 2011, 00:17

Hallo,

hm, das ist schwierig. Der "umgedrehte Kuhfladen" mit Ringen und Zipfel spricht schon sehr für einen starken Aufwind, bzw. eine gut organisierte Basis. Das erhöht m. E. zwar die Möglichkeit eines Tornados, schließt aber nicht aus, daß es sich auch um einen scharf begrenzten (Hagel-)Fallstreifen handeln könnte.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

ScwarzerBaer71
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 25. August 2011, 22:32
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von ScwarzerBaer71 » Samstag 27. August 2011, 11:26

Hallo..

ich habe gestern von einem Bekannten erfahren,daß in Wülfingerode bei der Kirche nach dem Unwetter vom 24.08.2001
ein etwa 30cm dicker Baum (ein sog. Lebensbaum) über dem Boden abgebrochen war - er war so meint er etwa 20m hoch. :?:

Wülfingerode ist der Nachbarort von mir in Richtung Westen - also in der Richtung wo ich den "Rüssel" gesehen habe.

Ob das was mit meinen Beobachtungen zu tu hat :?:

Kai

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Status=?] 24.08.2011 - Bernterode (EIC|TH)

Beitrag von bärenfänger » Samstag 27. August 2011, 11:35

Also, dass, was in Wülfi passiert ist, jedenfalls in Bezugnahme zu den Fotos, halte ich für ein separates Ereignis. Auf dem Foto sieht es eher so aus, als sei das weiter hinter Wülfi Richtung Bernterode passiert, deshalb habe ich ja auch den Beitragstitel so gewählt. Außerdem glaube ich nicht, dass im Bereich dieses vorlaufenden Gewitters unterhalb des Aufwindbereiches so starke Winde aufgetreten sind.
Ich denke, spätestens wenn wir herauskriegen, wann das mit dem Lebensbaum passiert ist, wird sich zeigen, dass das von der nachfolgenden Squall Line herrührt, denn die hatte ja eindeutig Sturmböen hervorgebracht.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“