[Eisbruch] 2x.12.2010 - Flechtingen (BK|Sachsen-Anhalt)

Sebastian[LG-Heide]
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:16

Re: [Status=?] ??.01.2011 - Flechtingen (BK|Sachsen-Anhalt)

Beitrag von Sebastian[LG-Heide] » Freitag 13. Januar 2012, 12:05

Moinsen Jungs.

Wie Thilo im August schon schrieb könnte es auch Verbindungen mit dem 22.05.2011 geben.

Ich und ein Stormchaser Kollege haben eine sehr giftige Zelle gechased. Ich weiß nicht genau ob ich hier einen SCE Thread verlinken darf!? http://www4.wetterspiegel.de/stormchase ... adID=12906" onclick="window.open(this.href);return false; Nehme ihn ansonsten auch wieder raus und ihr könnt manuell bei google nach ''22.05.2011 Superzellenverdacht'' googlen!

Die Baumschädenfotos sind leider etwas missglückt bearbeitet vom Kollegen - alles ein bisschen dunkel. Aber ich habe selbst auch noch genügend Fotos der Schäden. Auf diesen sieht man Teils braune Nadeln und teils saftig grüne Nadeln, wobei die grünen Nadeln überwiegen.

Ich gehe von einem Windereignis aus, welches auf den 22.05.2011 zurückzuführen ist.

Forstexperte
Beirat
Beiträge: 2009
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

Re: [Status=?] ??.01.2011 - Flechtingen (BK|Sachsen-Anhalt)

Beitrag von Forstexperte » Freitag 3. Februar 2012, 09:04

Hallo zusammen.

Dieser Fall hat sich eben aufgeklärt.
Ich habe mit Herrn Sommer, dem zuständigen Revierleiter (Revier Bischofswald, Landesforstbetrieb Altmark) gesprochen.
Die Schäden dort stammen von einem Eisbruchereignis, welches zwischen Weihnachten und Neujahr 2010 stattgefunden hat.

Daher habe ich den Betraff entsprechend geändert und bitte darum diesen Fall nach ein paar Tagen ins Doku-Board zu verschieben.

Viele Grüße, Martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: [Eisbruch] 2x.12.2010 - Flechtingen (BK|Sachsen-Anhalt)

Beitrag von bärenfänger » Freitag 3. Februar 2012, 10:34

Vielen Dank für die Aufklärungsarbeit, Martin :up:

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“