[Status=?] 09.07.2011 - Großziethen (LDS|Brandenburg)

Antworten
Thilo Kühne
Beiträge: 3140
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 21:32
Wohnort: Schöneberg (Berlin)
Kontaktdaten:

[Status=?] 09.07.2011 - Großziethen (LDS|Brandenburg)

Beitrag von Thilo Kühne » Samstag 9. Juli 2011, 22:16

Hallo,

via Wetterzentrale Forum gab es heute eine gemeldete Tornadobeobachtung. Das Ganze wurde laut Augenzeuge von Berlin Rudow aus in Richtung Großziethen beobachtet. Den Angaben "über Feld" zu urteilen, und nach erster Rücksprache mit dem Augenzeugen, kann ersteinmal die Ortsmarke Großziethen (Landkreis Dahme-Spreewald) in Brandenburg festgehalten werden. Vorerst ist der Fall noch als "Status" gesetzt bis Vorortinfos kommen.

Zeitpunkt des Ereignisses könnte mit 19:45 Uhr MESZ beschrieben werden inkl. verdächtiger Radarsignatur über dem beobachteten Bereich.

Link:
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2 ... sg-2216764

Grüße,
Thilo
Mitglied bei ESSL e.V. / QC-Admin ESWD
Bild
www.eswd.eu

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 09.07.2011 - Großziethen (LDS|Brandenburg)

Beitrag von Thomas Sävert » Mittwoch 20. Juli 2011, 12:08

Hallo zusammen,

wer den Thread im WZ-Forum weiter verfolgt hat, ahnt schon, was jetzt kommt: Das riecht zumindest derzeit stark nach einem Fake, der Melder redet sich um Kopf und Kragen bzw. meldet sich zuletzt gar nicht mehr.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2736
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 09.07.2011 - Großziethen (LDS|Brandenburg)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Mittwoch 20. Juli 2011, 13:13

Hier mal der aktuelle Link:
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2 ... sg-2219079" onclick="window.open(this.href);return false;
Leider müssen in der WZ die Tornadothreads immer hin- und hergeschoben werden, was die Auffindbarkeit erschwert. Die zu diesem Fall gehörenden Postings muss man sich zudem heraussuchen. Der ursprüngliche Thread-Titel war glaube ich
"TORNADO!!!!!!!!11111einself" oder so ähnlich und wurde von einem WZ-Admin umbenannt.
Ganz seltsam ist das präsentierte Foto eines umgestürzten Baumes: http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2 ... sg-2216837" onclick="window.open(this.href);return false;
Ich wette, dass das Bild mit dem Fall nichts zu tun hat, auch wenn ich in der WZ in die falsche Richtung gemutmaßt habe.

Gruß, Gerrit

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2736
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 09.07.2011 - Großziethen (LDS|Brandenburg)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Sonntag 24. Juli 2011, 21:05

Hallo zusammen,

nach einigem Suchen bin ich zu dem Ergebnis gelangt, dass das Bild (http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2 ... sg-2216837" onclick="window.open(this.href);return false;) vermutlich hier aufgenommen wurde:
http://maps.google.de/maps?q=52.394658, ... 1&t=k&z=19" onclick="window.open(this.href);return false;
Blick über die Straße nach Südosten.
Nur dort passt die Dachlandschaft einigermaßen, wobei noch einige Zusatzannahmen gelten:
1. Die großen Dachgauben des 2. Hauses sind überwiegend verdeckt, der Rest kann aus Kontrastgründen nicht erkannt werden
2. Ein Neubau mit abweichender Firstrichtung ist in letzter Zeit eingefügt worden (fehlt in Google Maps)
3. An der rechten Straßenseite sind Gehölze entfernt worden.

Wenn ich jedoch falsch liege, ist das Bild vermutlich gar nicht in Großziethen aufgenommen worden, denn andere Stellen, die halbwegs ins Muster passen, gibt es m. E. nicht:
- Straße mit Mittelstreifen und hohem Baumbestand
- Häuser mit passender Firstrichtung, Dachfarbe und Dachform
- Gärtnerisch- agrarisches Umfeld
- (edit) höherer Gehölzbestand hinter dem letzten Haus

Gruß, Gerrit

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“