[Verdacht] 26.05.2011 - Schwerin (SN|Mecklenburg-Vorpommern)

Antworten
Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

[Verdacht] 26.05.2011 - Schwerin (SN|Mecklenburg-Vorpommern)

Beitrag von Thomas Sävert » Sonntag 29. Mai 2011, 14:01

Hallo zusammen,

diese Meldung aus der Schweriner Volkszeitung vom 28. Mai 2011 klingt schon recht konkret:
Windhose beschädigt Linde im Schlossgarten
Ostorf. Während des Sturmes am Donnerstag bildete sich über dem Schweriner See in der Schlossbucht eine Windhose, die eine alte Linde in der Lennestraße nahe der Kita Schlossgeister schwer beschädigte. "Der Baum, der sich ohnehin in keinem optimalen Gesundheitszustand mehr befand, war nicht mehr zu retten und musste aus Sicherheitsgründen gefällt werden", teilte Diplom-Gartenbauingenieur Dietmar Braune von der Schlösserverwaltung des Landes mit.
Ein Leser hat mir den Artikel geschickt, er meinte, der "Sturm" müsste gegen Mittag aufgetreten sein.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“