[Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

[Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von natsumi » Freitag 20. Mai 2011, 13:48

Hallo,

bei mir ging gerade ein Anruf ein, wo mir erzählt wurde, dass ein Bürger aus der Nähe von Singen, Ba-Wü folgendes gesehen hat.
Giftgrüner Himmel, Böenwalze, riesige Hagelkörne und angeblich 3 Tornados. Der Mann soll ziemlich aufgelöst gewesen sein. Kann jemand derartige Ereignisse bestätigen? Der Vorfall ereignete sich wohl zwischen 12 und 13:30Uhr MESZ.
Hier in Konstanz konnte man außer den CB's nicht besonderes erkennen.
never give up the dreams you have

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1470
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Tornados in Singen, Ba-Wü...20.05.2011

Beitrag von bärenfänger » Freitag 20. Mai 2011, 14:43

Also, wenn hier Singen am Hohentwiel gemeint ist, dann ist da zur besagten Zeit nix gewesen. Danach bekommt Singen nur ein bisschen Niederschlag ab.
Also entweder ein schlechter Scherz oder eine ungenaue Beobachtung oder eine falsche Uhrzeit ODER alle drei Dinge zusammen. :urghs:

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von Axel F. » Freitag 20. Mai 2011, 16:55

Auch in dem Singen zwischen Karlsruhe und Pforzheim nichts dergleichen...

Gibts noch mehr von den Gemeinden im Ländle?

Nazgul
Beiträge: 87
Registriert: Sonntag 13. Juni 2004, 14:31
Wohnort: Alb-Donau-Kreis (UL)
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von Nazgul » Freitag 20. Mai 2011, 18:01

Hi,

zwischen 13:20 Uhr und 13:30 UhrMESZ gab es nördlich von Singen (ca. halbe Strecke zwischen Singen und Tuttlingen) eine aktive Zelle. Von der Reflektivität her relativ stark, aber nichts außergewöhnliches in meinen Augen (es mögen mich die Profis korrigieren, ich bin nur Laie :) )

Gibt's irgendwelche genaueren Angaben zum Ort des Geschehens?
LG
Willy

http://www.facebook.com/StormchasingOberschwaben" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.stormchasing.weinmann.biz" onclick="window.open(this.href);return false;

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von natsumi » Freitag 20. Mai 2011, 19:49

Leutz, ich hab gesagt nahe Singen und nicht direkt Singen. Und ja, ich meinte Singen Hohentwiel...weil Konstanz da ja in der Nähe liegt.
Aber gut, vielleicht steht ja morgen in der Zeitung was :)
never give up the dreams you have

Nazgul
Beiträge: 87
Registriert: Sonntag 13. Juni 2004, 14:31
Wohnort: Alb-Donau-Kreis (UL)
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von Nazgul » Freitag 20. Mai 2011, 20:01

Ich hab heute Nachmittag gegoogelt, aber (noch) nichts gefunden. Nicht mal einen Bericht über eventuelle Unwetter, geschweige denn Tornados.

Wenn's begründeten Verdacht gibt, fahr ich gern mal hin und schau mich dort um.
LG
Willy

http://www.facebook.com/StormchasingOberschwaben" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.stormchasing.weinmann.biz" onclick="window.open(this.href);return false;

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von natsumi » Freitag 20. Mai 2011, 20:14

Werd noch mal den Kollegen in Stuttgart anschreiben, dass er mir den Ort noch mal sagt. Evtl steht ja was in der Bildzeitung morgen :lol:
never give up the dreams you have

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von natsumi » Montag 23. Mai 2011, 08:24

Also, mein Kollege hat gemeint. Der Ort bei Singen heißt "Weg". Vielleicht kann sich jemand von euch da mal umschauen?!
never give up the dreams you have

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von Thomas Sävert » Montag 23. Mai 2011, 08:35

Sprich ihn doch bitte noch mal an, er möge die "3 Tornados" mal genauer beschreiben. Und wo war sein Standort genau, in welcher Richtung waren sie zu sehen? Geht die Uhrzeit noch genauer?

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|BW)

Beitrag von natsumi » Montag 23. Mai 2011, 09:20

Guten Morgen,

also ich habe den Namen und die Telefonnummer von dem Mann aus Weg, werde ihn morgen mal anrufen.
never give up the dreams you have

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von natsumi » Mittwoch 25. Mai 2011, 20:05

Also der Kollege hatte sich beim Ort vertan. Der Ort heißt Weißlingen, nahe Eiselfingen. Es gab einen Tornado der für knapp 2 Minuten Bodenkontakt hatte. Ein zweiter Tornado war in Bildung, jedoch ohne Bodenkontakt. Über Größe und Zugrichtung konnte er mir nicht sagen. Nur, dass der Tornado über ein Feld gezogen war und das ganze Szenario inklusive Hagel 20 Minuten gedauert hätte. An die Uhrzeit konnte er sich nicht genau erinnern, es lag aber definitiv zwischen 12 und 13Uhr.
never give up the dreams you have

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2750
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Mittwoch 25. Mai 2011, 23:19

Hallo,

in der Wikipedia gibt es weder ein (deutsches) Weißlingen noch ein Eiselfingen, wohl aber ein Eiselfing (Landkreis Rosenheim, Oberbayern)
(...und ein Weisslingen in der Schweiz)

Gruß, Gerrit

natsumi
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 8. September 2006, 12:29
Wohnort: Konstanz, Ba-Wü

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von natsumi » Donnerstag 26. Mai 2011, 05:30

Die Leute in Ba-Wü reden zu undeutlich! Ich denke, Steißlingen hat er gemeint. Da er da auch wohnt, laut Telefonvorwahl.
never give up the dreams you have

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2750
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Donnerstag 26. Mai 2011, 07:44

Hallo Natsumi,

Passt leider immer noch nicht. Dieses Steißlingen liegt nordöstlich von Singen und westlich der Spitze des Überlinger Sees. Dort war im fraglichen Zeitraum noch Ruhe.
Nördlich von Steißlingen gibt es übrigens ein Eigeltingen.

Warum hat der Mensch das nicht in Bonn beobachtet? Läßt sich viel leichter aussprechen und schreiben :mrgreen:

Gruß, Gerrit

Nazgul
Beiträge: 87
Registriert: Sonntag 13. Juni 2004, 14:31
Wohnort: Alb-Donau-Kreis (UL)
Kontaktdaten:

Re: [Status=?] 20.05.2011 - Singen (KN|Baden-Württemberg)

Beitrag von Nazgul » Donnerstag 26. Mai 2011, 13:06

Ihr hend doch älle koi Ahnung! :wink:

Ich hab die betreffenden Karten von IRAS gespeichert, schau mir das heute Abend mal an, wenn ich daheim bin.
LG
Willy

http://www.facebook.com/StormchasingOberschwaben" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.stormchasing.weinmann.biz" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2011“