[Tornado] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Antworten
Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

[Tornado] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Thomas Sävert » Mittwoch 12. Mai 2010, 09:15

Hallo zusammen,

Was haltet Ihr von diesem Foto?

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... y/18008071" onclick="window.open(this.href);return false;

Aufgenommen auf der Strohgäu-Ebene bei Stuttgart. Wenn es echt ist, dann war es sicher ein Tornado. Bevor weitere Meinungen vorliegen, wollte ich das aber nicht direkt in den Betreff setzen.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Klaus B. » Mittwoch 12. Mai 2010, 11:14

Moin Thomas,

der Fotograf hatte die Ruhe weg. Da tobt vermutlich ein Tornado über oder hinter dem Weizenfeld und er macht 8 weitere Aufnahmen der Umgebung um ein Panorama zu stitchen. :wink:
Meiner Meinung nach kann man einen Tornadoverdacht auch mit folgender Beschreibung des Fotografen untermauern:
Zum rechten „Wolken-Ausläufer” im Bild: Dieser hatte kurz zuvor durchgehend den Erdboden berührt.
Das Bild ist sicherlich echt. IRAS zeigt auch kleinere Gewitterzellen für den Bereich. Sehr verdächtig. :!:

Gruß, Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Thomas Sävert » Donnerstag 13. Mai 2010, 09:52

Hallo Klaus,

also wenn das Bild echt ist, wovon ich ausgehe, dann war es definitiv ein Tornado. Denn selbst auf dem Foto kann man - vor allem nach leichter Bearbeitung - gut erkennen, dass der Wirbel bis nach unten reichte. Über die Stärke am Boden lässt sich zwar keine Aussage treffen, aber unten war er.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: [Tornado] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Klaus B. » Donnerstag 13. Mai 2010, 11:19

Hallo,
Denn selbst auf dem Foto kann man - vor allem nach leichter Bearbeitung - gut erkennen, dass der Wirbel bis nach unten reichte.
Stimmt.
Die Uhr der Kamera war offensichtlich korrekt eingestellt, so dass wir die genaue Aufnahmezeit "2009:07:06 21:13:00" haben und sich der Tornado auch radarmäßig plausibel erklärt.

Gruß, Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Tornado] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Axel F. » Donnerstag 13. Mai 2010, 11:57

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... y/20816255

ähem, wie kann der Fotograf nur soviel Glück haben?
"...erstes schweres Frühlingsgewitter März 2010 über der Strohgäuebene bei Stuttgart. "

oder hab ichs nur überlesen, daß der Fall schon behandelt wird? Ich denke, Thomas, den Mann sollteste Dir mal greifen, denn das wäre der erste T dieses jahr in Deutschland.

ach die EDIT sieht grade, daß Du (T.S.) da schon lange dran bist :lol: Gibts da was Neues? Denn das Ding sollte doch mehr als eindeutig sein.

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Tornado] 06.07.2009 - bei Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beitrag von Thomas Sävert » Donnerstag 13. Mai 2010, 12:31

Hallo Axel, nein, zu dem anderen Fall gibts leider noch nichts Neues, aber ich bin in der Tat dran. ;-)

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2009“