[status=?] 03.09.2009 - Peckelsheim (HX, NRW)

Antworten
Janni
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 19:46

[status=?] 03.09.2009 - Peckelsheim (HX, NRW)

Beitrag von Janni » Donnerstag 3. September 2009, 14:30

Hallo,alle zussammen.
Heute konnte ich im Bereich eines Schauer in Peckelsheim,Richtug Süden eine Tief hängende Wolken sehen,
möglicher Funnel oder Fractus.
Leider konnte ich keinne Fotos machen,da ich mittem im Untericht war.
In meinem Dorf weiter Nördlich ca 3km konnte ich die Spitzenböe sehen bei mir ca 60 km/h.
Der Wind bei der Sichtug auch um 60 km/h.
Der Regen war Recht Stark trozdem konnte ich recht gut gucken.

Liebe Grüße :)

Peter.R.Hofmann
Beiträge: 644
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 22:14
Wohnort: 64579 Gernsheim / Hessen
Kontaktdaten:

[Verdacht] 03.09.2009 Peckelsheim / NRW

Beitrag von Peter.R.Hofmann » Donnerstag 3. September 2009, 21:22

Topic bitte ändern


Wenn Du in der Schule warst wie hast Du die Böen gemessen rein Interesse halber?
Schätzen kann sowas keiner.

genaueUhrzeit, genauer Standort fehlen es wäre nett wenn Du das genauer erläutern würdest ;)

Liebe Grüße aus Hessen

Peter
Ein Frosch der im Brunnen lebt,
beurteilt das Ausmaß des Himmels
nach dem Brunnenrand.

Janni
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 19:46

Re: [status=?] 03.09.2009 - Peckelsheim (HX, NRW)

Beitrag von Janni » Freitag 4. September 2009, 13:36

Okay,also es war gegen 8:20-8:22 Uhr schätze ich!
Ich war in Der Schule und dann fing es an zu Regnen.
Dann kam "sturm" auf.
Dann aufeinmal konnte ich Richtug Süden,also Richtung Helmern,Warburg das ist ca 15 km entfernt Warburg dort habe ich den Funnel geshen,villeicht auch nur Ein Fractus.
Ich wollte noch aufs Klo aber ich durfe nicht.

Liebe Grüße

Peter.R.Hofmann
Beiträge: 644
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 22:14
Wohnort: 64579 Gernsheim / Hessen
Kontaktdaten:

Re: [status=?] 03.09.2009 - Peckelsheim (HX, NRW)

Beitrag von Peter.R.Hofmann » Samstag 5. September 2009, 00:35

Janni hat geschrieben:Okay,also es war gegen 8:20-8:22 Uhr schätze ich!
Ich war in Der Schule und dann fing es an zu Regnen.
Dann kam "sturm" auf.
Dann aufeinmal konnte ich Richtug Süden,also Richtung Helmern,Warburg das ist ca 15 km entfernt Warburg dort habe ich den Funnel geshen,villeicht auch nur Ein Fractus.
Ich wollte noch aufs Klo aber ich durfe nicht.

Liebe Grüße
Schätzen das gibts beim Gutachter aber wenn ich etwas beobachte schau ich dann schon mal auf das Handy oder die Armbanduhr.

Geregnet hat es ja wie auf Iras zu sehen ist aber nichts auffälliges zu sehen
Ein Frosch der im Brunnen lebt,
beurteilt das Ausmaß des Himmels
nach dem Brunnenrand.

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2009“