[Verdacht] 04.07.2009 - Thiendorf (RG, Sachsen)

Antworten
Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

[Verdacht] 04.07.2009 - Thiendorf (RG, Sachsen)

Beitrag von Thomas Sävert » Montag 6. Juli 2009, 10:16

Hallo zusammen,

dies wurde im WZ-Forum gemeldet:

http://www.wzforum.de/forum2/read.php?7,1645994" onclick="window.open(this.href);return false;

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2736
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: [Verdacht] 04.07.2009 - Thiendorf (RG, Sachsen)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Mittwoch 8. Juli 2009, 00:45

Guten Morgen,

Die Radardaten sprechen auf jeden Fall nicht gegen den Verdacht, können ihn aber natürlich auch nicht bestätigen. Nordöstlich von Thiendorf war zum angegebenen Zeitpunkt etwas sehr kräftiges unterwegs, mit einem scharfen Reflektivitätsgradienten an der Südwest-Seite.
Bei den Entfernungen oder der Zeitangabe dürfte eine Verschätzung vorliegen. Es war um 14:25 deutlich weiter weg als 1 bis 2 km, kam aber rasch nach SW voran.

Gruß, Gerrit

Christian Frohs
Beiträge: 82
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 14:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 04.07.2009 - Thiendorf (RG, Sachsen)

Beitrag von Christian Frohs » Sonntag 18. Oktober 2009, 19:22

Hallo,
sorry, wenn ich das mal kurz aufrolle.

Bei meiner letzten Fahrt von Dresden nach Berlin, sah ich nach der Abfahrt Thiendorf, neben der Autobahn ein kleines Waldstück mit umgeknickten Bäumen. Leider kommt man da nicht heran mit dem Auto, es sei denn, man bleibt auf der Autobahn stehen.
Wenn dort aber wirklich was gewesen sein soll, dann hätten das andere Autofahrer auch gesehen. Um 14:25 Uhr ist dort nicht wenig Verkehr.

Mehr Aussagen kann ich dazu leider nicht treffen.

LG Chrischi
Anzahl Gewitter in Berlin:
2015: 9
2014: 47
2013: 36
2012: 49
2011: 45

Facebook:
https://www.facebook.com/groups/wetterfuerberlin/

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2009“