[Verdacht] 05.06.2008 - Andernach (Rheinland-Pfalz)

Antworten
Peter.R.Hofmann
Beiträge: 644
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 22:14
Wohnort: 64579 Gernsheim / Hessen
Kontaktdaten:

[Verdacht] 05.06.2008 - Andernach (Rheinland-Pfalz)

Beitrag von Peter.R.Hofmann » Mittwoch 3. September 2008, 01:17

Habe hier ein paar Funnel Bilder bekommen auf denen Deutlich ein Rüssel zu sehen ist.
Die bekannte hatte damals direkt mit Kachelman Kontakt aufgenommen.
Ich muss aber noch fragen ob es Ihr recht ist, das die Bilder hier veröffentlicht werden.
Ist hier etwas bekannt darüber?
Ein Frosch der im Brunnen lebt,
beurteilt das Ausmaß des Himmels
nach dem Brunnenrand.

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 05.06.2008 Andernach

Beitrag von Thomas Sävert » Mittwoch 3. September 2008, 09:19

Hallo Peter,

ja, die Bilder sind mir bekannt. Weitere Fotos finden sich in der Tornadoliste:

http://www.tornadoliste.de/080605andernach.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Es gab diverse Zeugen des Ereignisses, wahrscheinlich ohne Bodenkontakt, sicher ist dies aber nicht.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Peter.R.Hofmann
Beiträge: 644
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 22:14
Wohnort: 64579 Gernsheim / Hessen
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 05.06.2008 Andernach

Beitrag von Peter.R.Hofmann » Mittwoch 3. September 2008, 20:32

Hi Peter;
danke für dein Interesse.
Die Fotos könnt ihr sehr gern haben.
Hatte auch den Kontakt mit Thomas Sävert.
Habe die Seite besucht und die Fotos von Andernach
gesehen. Allerdings war es dort zu einer anderen Zeit,
mal gute 20 Minuten vorher. solange hat sich diese
Wolke ja wohl nicht gehalten. Und bei meiner Wolke gab
es auch keinen Platzregen. ;-)

Liebe Grüße Beate (Kamperhof)

Bilder vom 05.06.08 um 14:38 Uhr

Bild

Bild

Bild
Ein Frosch der im Brunnen lebt,
beurteilt das Ausmaß des Himmels
nach dem Brunnenrand.

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2008“