Datenbank-Crash am 18.01.2012

Hier kannst Du Fragen, Probleme oder Kritik zum Forum von Skywarn Deutschland stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Swini » Mittwoch 18. Januar 2012, 23:35

Hallo zusammen,
am Abend des 18.01. hatten wir leider einen Datenbank - Crash.
Wir haben das Backup von letzter Nacht eingespielt. Leider bedeutet das auch das alle Beiträge, die am 18.01.2012 verfasst wurden, verloren gingen :cry:

Sorry wegen der Umstände, aber manchmal schlägt Murphy mit aller Macht zu...
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Bastian
Beiträge: 506
Registriert: Sonntag 15. Mai 2005, 14:45
Wohnort: NRW

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Bastian » Mittwoch 18. Januar 2012, 23:40

Die Serveruhr geht falsch
Bis einer heult.

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Swini » Mittwoch 18. Januar 2012, 23:50

Nö, schalt ma in deinem Profil die Sommerzeit ab ;)

Persönlicher Bereich -> Einstellungen -> Persönliche Einstellungen
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Bastian
Beiträge: 506
Registriert: Sonntag 15. Mai 2005, 14:45
Wohnort: NRW

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Bastian » Donnerstag 19. Januar 2012, 00:13

Test

Edit: :roll: - schön das sowas nicht, wie bei den (meist) aktuellen Foren, automatisch geht :urghs:
Bis einer heult.

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5701
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Cumulus Humilis » Donnerstag 19. Januar 2012, 01:33

Hallo,

sowas ist ärgerlich. Wie wär's mal mit 'ner slave replikation? Ich weiß ja nicht welche Datenbank dem Forum zugrunde liegt, aber bei den gängigen (postgres, mysql) sollte es nicht zu schwierig sein sowas zu implementieren. :scratch: Wenn nur abgeschlossene Transaktionen repliziert werden, sollte im Crash-Fall der Datenverlust minimal sein.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Swini » Donnerstag 19. Januar 2012, 07:54

Bastian hat geschrieben:schön das sowas nicht, wie bei den (meist) aktuellen Foren, automatisch geht :urghs:
Würde es schon, nur haben wir das abgeschaltet weil sonst einige nutzspezifische Einstellungen überschrieben werden würden. Und ein bischen Konfiguarationsfreiheit in den persönlichen Einstellungen soll dem User ja auch gegönnt sein ;)
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Bjoern
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 18. Oktober 2003, 23:02
Wohnort: Oberursel / Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Bjoern » Donnerstag 19. Januar 2012, 11:09

Und ich habe eben schon an mir gezweifelt wo meine Posting von gestern hin sind. :(

Naja, dann kann ich wenigstens die Jungs mit der weissen JAcke abbestellen. ;) hrhrhr...
Das Leben ist wie ein Adventure. Die Handlung ist beschissen, aber die Grafik echt geil.
Bild

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1470
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von bärenfänger » Donnerstag 19. Januar 2012, 12:22

Zum Glück, muss man ja schon fast sagen, ist das jetzt im Winter passiert, dadurch sind nicht allzu viele Dinge verloren gegangen. Nicht auszudenken, wenn sowas im Sommer bei 30 Einträgen pro Tag passiert wäre.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Mitglied Thüringer Storm Chaser e.V.

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Swini » Donnerstag 19. Januar 2012, 13:26

Es gab vereinzelt Probleme mit den PNs.
Jetzt sollte wieder alles laufen...
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5701
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Cumulus Humilis » Donnerstag 19. Januar 2012, 13:30

bärenfänger hat geschrieben:Zum Glück, muss man ja schon fast sagen, ist das jetzt im Winter passiert, dadurch sind nicht allzu viele Dinge verloren gegangen. Nicht auszudenken, wenn sowas im Sommer bei 30 Einträgen pro Tag passiert wäre.
Jepp, und das besonders, wenn nach einer Unwetterlage Fallinformationen oder Berichte eingestellt wurden. :urghs:
Daher mein Hinweis auf die Replikation.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Oliver
Beirat
Beiträge: 1090
Registriert: Dienstag 28. September 2004, 21:14
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Datenbank-Crash am 18.01.2012

Beitrag von Oliver » Donnerstag 19. Januar 2012, 13:49

PN etc. geht wieder. Danke an Sven für die Reparatur.

Antworten

Zurück zu „Forum allgemein“