Severe Weather Outbreak 11.04 bis 15.04

Antworten
knolt
Beiträge: 671
Registriert: Mittwoch 29. März 2006, 19:06
Wohnort: Stuhr (bei Bremen)

Severe Weather Outbreak 11.04 bis 15.04

Beitrag von knolt » Montag 16. April 2007, 21:02

Hi Leute

In den letzten Tagen kam es in den USA wieder zu einigen Unwetterereignissen die ich hier kurz auflisten möchte

11.04
Am 11.04 gab es 11 Tornados; Hagel bis 10 cm und viele Meldungen über gradlinige Winde.

Zu den 11 Tornados:

7 Tornados in Alabama ( Davon 4 (E)F1 und ein (E)F0 )
4 Tornados trafen Indiana ( 2 (E)F0, ein (E)F1 und ein (E)F2
Bild
(Quelle National Weather Service)

12.04
Am 12.04 gab es lediglich kleineren Hagel und 13 Windmeldungen. Da es keine Tornados und anscheinend keine größeren Schäden gab gehe ich mal nicht weiter darauf ein

13.04
Für den 13.04 war für Teile in Texas ein high risk ausgesprochen worden. Allerdings blieben extreme Unwetterereignisse zum Glück aus. Es gab "nur" 4 Tornados (darunter einen (E)F1 in der nähe von Fort Worth, einen (E)F0 im Dallas County und einen (E)F0 im Rockwall County.
Desweiteren wurden Böen bis 130 km\h und Hagel bis 11cm Durchmesser gemeldet
Bild
(Quelle National Weather Service)

14.04
Der 14.04 war von Meldungen über gradlinige Winde dominiert. Es gab allerdings auch 11 Tornados an diesem Tag, 2 in Missouri, 6 in Alabama und 3 in Georgia. Einer der Tornados in Georgia wurde als (E)F1 eingestuft, zu den anderen Tornados hab ich noch keine Intensitätsbestimmung gefunden.
Bild
(Quelle National Weather Service)

15.04
Am 15.04 gab es die ersten Toten dieses Outbreaks zu beklagen. Von einem (E)F3 wurde in South Carolina eine Person getötet und 3 verletzt. Desweiteren soll ein Mensch in South Carolina durch ein nicht weiter definiertes Sturmereigniss in einem Mobile Home ums Leben gekommen sein.

Es bildeten sich 6 Tornados an diesem Tag aber auch diesmal überwiegten die Windmeldungen

Die Tornados vom 15.04 :
3 in South Carolina ( Der erwähnte (E)F3, ein (E)F1 und ein (E)F0 )
1 in North Carolina ( Intensität unbekannt )
2 in Florida ( (E)F1 und einer mit mir unbekannter Intensität )
Bild
(Quelle National Weather Service)


Ein paar interessante links zum Schluss:

11.04:

Alabama : http://www.srh.noaa.gov/bmx/significant ... /index.php
Indiana : http://www.crh.noaa.gov/ind/?n=apr1107

14-15.04

Bilder aus South Carolina: http://www.erh.noaa.gov/cae/April07Severe.htm


Soweit fürs erste

Gruß Malte
Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel. - Paul Watzlawick

Antworten

Zurück zu „USA“