Handwindmessgerät

Hier kannst Du über alle Themen reden und diskutieren, die nicht mit Skywarn oder dem Thema Wetter zu tun haben.
Antworten
storm_bernie
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:41

Handwindmessgerät

Beitrag von storm_bernie » Mittwoch 28. November 2018, 15:40

Hallo Freunde von Skywarn!

Ich habe vor mir ein Handwindmessgerät zuzulegen. Was wäre denn eine gute Wahl, das auch im Preis liegt.

Danke schon mal im voraus!

Gruß, Bernd

storm_bernie
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:41

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von storm_bernie » Donnerstag 29. November 2018, 06:58

Danke

Uwe Haubold
2. Vorsitzender
Beiträge: 12
Registriert: Montag 15. November 2010, 09:08
Wohnort: Sulingen

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von Uwe Haubold » Freitag 30. November 2018, 19:41

Hallo Bernd.

Herzlich willkommen im Skywarn Forum.

Zu Deiner Frage: ich persönlich habe einen "Windmaster II", allerdings kenne ich dazu momentan keine Bezugsquelle;
ich habe mir den Windmaster gekauft weil er ein Schalenanemometer hat und somit Richtungsunabhängig messen kann; bei vielen anderen Geräten ist ein "Propeller" verbaut und die Messung ist stark von der "Haltung" abhängig.

Gruß Uwe
Wenn einer, der mit Mühe kaum
Gekrochen ist auf einen Baum,
Schon meint, daß er ein Vogel wär,
So irrt sich der. (Wilhelm Busch)

storm_bernie
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:41

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von storm_bernie » Samstag 1. Dezember 2018, 08:56

Hallo Uwe,

das besagte Handwindmessgerät, gibt es leider nicht mehr. Habe aber bei Conrad ein anderes gefunden. Was hältst von dem?
Link habe ich angehängt.

https://www.conrad.com/ce/de/product/67 ... s?ref=list

Gruß, Bernd

storm_bernie
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:41

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von storm_bernie » Samstag 1. Dezember 2018, 13:24

Oder dieses Gerät? Kann mich leider nicht entscheiden.

https://www.conrad.com/ce/de/product/12 ... ionarea=01

Gruß, Bernd

Uwe Haubold
2. Vorsitzender
Beiträge: 12
Registriert: Montag 15. November 2010, 09:08
Wohnort: Sulingen

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von Uwe Haubold » Samstag 1. Dezember 2018, 14:08

Hallo Bernd,
leider habe ich mit keinem anderen Handwindmesser persönliche Erfahrungen;
mir scheinen aber die Modelle von "Skywatch" oder "Windoo" einen guten Eindruck zu machen;
Gruß Uwe
Wenn einer, der mit Mühe kaum
Gekrochen ist auf einen Baum,
Schon meint, daß er ein Vogel wär,
So irrt sich der. (Wilhelm Busch)

storm_bernie
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:41

Re: Handwindmessgerät

Beitrag von storm_bernie » Sonntag 2. Dezember 2018, 09:58

Hallo Uwe,

ich habe mir einen Handwindmesser bestellt. Scheint echt gut zu sein.

Hier der Link

http://www.weathertec.de/Windmesser/Win ... s::72.html

Gruß, Bernd

Antworten

Zurück zu „Alles was OffTopic ist“