[Tornado] 28.09.1846 - Husum (NF|SH)

Antworten
Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2729
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

[Tornado] 28.09.1846 - Husum (NF|SH)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Donnerstag 23. Februar 2012, 20:55

Hallo,

jetzt bin ich selber fündig geworden: Beschreibung einer Windhose in Husum. Die Datumsangabe "am Montage, den 28. d. M." ist ziemlich ungeschickt, da aber die Ausgabe der Zeitung vom Oktober ist, kann nur der Vormonat gemeint sein. Ich habe das mit einer Kalenderseite geprüft (http://kalender-365.de/index.php?yy=1863" onclick="window.open(this.href);return false;).
Wir haben eine Uhrzeit (am Nachmittag zwischen 3 und 4) und gute Beschreibungen der Angelegenheit.
http://books.google.de/books?id=BCdEAAA ... 63&f=false" onclick="window.open(this.href);return false;

Gruß, Gerrit

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Tornado] 28.09.1846 - Husum (NF|SH)

Beitrag von Thomas Sävert » Donnerstag 23. Februar 2012, 21:22

Hallo Gerrit,

das Datum ist etwas unsicher - je nach Quelle. Die Zeitung ist aber von 1846. Der Fall ist bekannt, bisher aber nur mit diesen dürftigen Infos (siehe Tornadoliste):
Aus Mémoires de l'académie des sciences, arts et belles lettres de Dijon
Années 1845-1846 p. 474: "Le 28 ((septembre 1846)), trombe à Hurum, dans le duché de Schleswig" - Trombe im Herzogtum Schleswig (recherchiert von François Paul) - "Am 27. September 3-4h. Nachmittags eine Windhose von SO zu Husum in Schleswig." (Quelle: Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, 1847)
Der Blick auf den Kalender spricht für den 28.09. (Montag).

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „Historische (Verdachts)fälle“