[Tornado] 20.06.1678 - Meiningen (SM|TH)

Antworten
Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

[Tornado] 20.06.1678 - Meiningen (SM|TH)

Beitrag von bärenfänger » Montag 8. Juli 2013, 17:47

"Am 20. Jun. riß bei heftigem Gewitter ein Wirbelwind auf dem Hutsberge einen Stadel um, in welchen schon 7 Fuder Heu gebracht waren."

http://books.google.de/books?id=_ds_AQA ... nd&f=false" onclick="window.open(this.href);return false;

Erster Teil, Seite 5

Grüße und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 20.06.1678 - Meiningen (SM|TH)

Beitrag von Thomas Sävert » Mittwoch 10. Juli 2013, 18:09

Hallo Olli,

bei einem Werk aus dem Jahre 1834 sollte der Begriff "Wirbelwind" eindeutig sein, denke ich.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „Historische (Verdachts)fälle“