[Tornado] 28.06.1935 - Adelsberg (C|SX)

Antworten
Jens(Mittl.Erzgebirge)
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 17:04
Wohnort: Amtsberg
Kontaktdaten:

[Tornado] 28.06.1935 - Adelsberg (C|SX)

Beitrag von Jens(Mittl.Erzgebirge) » Freitag 18. Januar 2013, 13:50

Hallo,

in einer Heimatzeitschrift des Stadtteils Adelsberg von Chemnitz stand vor einiger Zeit etwas von einem schweren Unwetter im Jahre 1935 drin.
Zitat:
"Am Freitag , den 28. Juni 1935 wurde Adelsberg von einem schweren Unwetter heimgesucht. Morgens gegen acht Uhr ging über Teilen des Niederdorfes plötzlich ein Wolkenbruch nieder, der mit einer Windhose verbunden war."

"Das Chemnitzer 8-Uhr-Abendblatt berichtete unter dem Titel "Windhose wütete vor Chemnitz" bereits ausführlich über das Ereignis und die entstandenen Schäden: "Nach nur knapp drei Minuten waren die Straßen und Wege mit Dachziegeln, Zweigen und starken Ästen übersät, auch große Bäume waren umgestürzt. Vom neuerrichteten Feuerlöschgerätehaus war der Turm mit der Sirene heruntergerissen, sodaß nicht einmal Alarm ausgelöst werden konnte."

Quelle: Adelsberger; Heimat - und Stadtteilzeitung; 9. Ausgabe Mai/Juni 2010; S.12

Online ist diese Zeitschrift nicht verfügbar. Ich werde aber versuchen weitere Hinweise zu bekommen. Vielleicht findet sich im Chemnitzer Stadtarchiv etwas dazu. Wenn ich ab Februar mehr Zeit habe, werde ich da einmal nachschauen.

Viele Grüße aus dem Erzgebirge
Jens

Thilo Kühne
Beiträge: 3140
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 21:32
Wohnort: Schöneberg (Berlin)
Kontaktdaten:

Re: [Tornado] 28.06.1935 - Adelsberg (C|SX)

Beitrag von Thilo Kühne » Samstag 19. Januar 2013, 01:22

Hallo Jens,

vielen Dank für diesen Fall. Ich denke in Verbund mit Ereignissnennung mit Zusatzerscheinungen und Schadensnennung düfte der Fall zutreffend sein.

Grüße,
Thilo
Mitglied bei ESSL e.V. / QC-Admin ESWD
Bild
www.eswd.eu

Antworten

Zurück zu „Historische (Verdachts)fälle“