07.07.12 Kräftiges Gewitter, Starkregen,Hagel/ Bottwartal(BW

Hier kannst Du über Deine Stormchasings berichten und Bilder und Videos von Gewittern/Unwettern zeigen.
Antworten
cs300489
Beiträge: 85
Registriert: Montag 12. Mai 2008, 11:09
Wohnort: Prevorst/Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

07.07.12 Kräftiges Gewitter, Starkregen,Hagel/ Bottwartal(BW

Beitrag von cs300489 » Montag 9. Juli 2012, 13:30

Moin,

am Samstag gab es nochmal ein Gewitter der kräftigeren Sorte. Die Luftmasse war labil geschichtet und durch vorherige Aufheizung, auf über 25°C in den Niederungen und 23°C hier etwas höher gelegen, war es nur eine Frage der Zeit bis es zündete. Unterstützt wurde die Auslöse durch einen kleinen Randtrog. Schon kurz nach 12 Uhr gings über dem Nordschwarzwald los und baute weiter nordostwärts an. Um 12:30 Uhr war es bereits eine kleine Linie vom Nordschwarzwald über Pforzheim bis in den westlichen Lkr Ludwigsburg. Das ganze zog schleifend und langsam von SSW nach NNO und kam kaum ostwärts voran. Die Blitzaktivität war noch recht schwach ausgeprägt. Ich packte mein Zeugs und positionierte mich ein paar hundert meter außerhalb meines Wohnortes. Die ganze weitere Entwicklung war zu erahnen, was typisch für diese Region hier ist.

Von der Zugrichtung der Gewitter lt. Radar hätte es hier vorbeiziehen müssen. Aber da hier sehr warme und Energiereiche Luft lagerte verlagerte sich der Schwerpunkt der Gewitteraktivität in meine Richtung. Mit sichtbarer Verstärkung und ansteigender Blitzrate zog es dann schließlich mit dem Kern über das Bottwartal hinweg.

Genug geschrieben, nun zu den Bildern. Nach Ankunft auf den Feldern ein erste Blick nach Westen direkt auf das Gewitter.

Bild

Blick nach Südwesten. Nach kurzer Beobachtung der Wolken war klar, die tiefen Wolken zogen bereits in das Gewittersystem hinein.

Bild

Kurze zeit später sah es dann so aus:

Bild

Die Wolken über der Hütte markierten einen Teil des Inflow's, im Hintergrund hinter der Hütte sieht man bereits einen zweiten Aufwind, der ebenfalls fleißig Feuchtwarme Luft aus dem Neckartal ansaugte. Nun war klar wie es abläuft...kein Vorbeizug sondern (Voll)Treffer. So eine Entwicklung ist typisch für die Region hier ^^ . Das ganze war aber noch recht weit weg.

Nun kam es näher...die Blitzrate steigerte sich und das ganze wurde viel dynamischer.

Die hellen Wolken vor dem Abwind auch ein dicker Batzen Feuchtpakete..auch unter dem Aufwind wurden wie wild fracti ausgesogen

Bild

Auch die zweite Zelle dahinter wurde stärker...

Bild

Nun kam es rasch näher und ich habe mir einen neuen Standpunkt gesucht um den Aufwind nochmal zu fotografieren.

Nun konnte ich auch leichte Rotation sehen

Bild

Leicht grünliche Färbung..leider kommts auf den Bildern nicht so gut rüber

Bild

Nun ließ ich mich überrollen..es gab Platzregen und kleiner Hagel

Bild

An meiner Station fielen 14,2mm in kurzer Zeit..im Kern fielen über 30mm und sehr viel Hagel sodass es winterlich weiß wurde. Ein Einkaufszentrum wurde überflutet.

Hier noch die Rückseite

Bild

Hier noch die Bilder von Erik Christmann der die gleiche Zelle(n) etwas weiter östlich beobachtet hatte.

Bild

Bild

Ich hoffe mein Bericht gefällt,

bis zum nächsten :D

Gruß chris

terrandi
Beiträge: 675
Registriert: Mittwoch 26. April 2006, 22:22
Wohnort: Ilsede
Kontaktdaten:

Re: 07.07.12 Kräftiges Gewitter, Starkregen,Hagel/ Bottwarta

Beitrag von terrandi » Montag 9. Juli 2012, 14:31

Ja, schöner Bericht und gute Bilder.
Danke fürs Zeigen
Grüße, andi
...auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...

Antworten

Zurück zu „Gewitter, Unwetter & Stormchasings“