27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompilz

Hier kannst Du über Deine Stormchasings berichten und Bilder und Videos von Gewittern/Unwettern zeigen.
Antworten
AndreJena
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 29. November 2006, 16:23
Wohnort: Jena

27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompilz

Beitrag von AndreJena » Donnerstag 15. August 2013, 22:42

Hallo!

Am 27.07.2013 bildeten sich östlich von Weimar in labiler Luft zahlreiche Schauer- und Gewitterzellen, die weiter nach Osten zogen. Eigentlich hatte ich keine Lust, diese zu verfolgen, "nur um mal wieder die Rückseite zu fotografieren". Doch nach einem Blick aus dem Fenster änderte ich kurzfristig meine Meinung und fuhr Richtung Autobahn, um einen recht attraktiven Cb zu verfolgen:
Bild


Dieser entwickelte sich ganz nett
Bild


mehr aber auch nicht
Bild


Doch links daneben schossen auf einmal sehr interessante Quellungen nach oben,
Bild


die ich näher betrachten wollte und deshalb Richtung Jena fuhr. 20 Minuten später sah das ganze bei Schorba dann so aus:
Bild

Nun habe ich leider einen kleinen Fehler gemacht und wechselte noch einmal den Standort und bin etwas weiter nach Nordosten gefahren (Oßmaritz) um der Zelle etwas näher zu sein. Dadurch konnte ich nun leider keinen vollständigen Zeitraffer erstellen und das fotogene Weizenfeld habe ich auch durch eine halbgrüne Wiese eingetauscht. Aber vielleicht kann Kay/Jena eine vollständige Timelaps dazusteuern.

Auf dem Weg zum neuen Standort, etwa 10 Minuten später:
Bild


Am neuen Standort oberhalb von Jena:
Bild


Der Cb entwickelt sich prächtig und geht immer mehr in die Breite
Bild


Auch von nahem betrachtet und kontrastverstärkt schaut der Schirm gut aus:
Bild


Weiter gehts
Bild


Bild


Bild


Langsam geht die Sonne unter und die Wolke nimmt abendliche Farben an
Bild


Bild


Der Amboss geht immer mehr in die Breite...
Bild


und zerfällt nun leider zusehends
Bild


Nach Sonnenuntergang...
Bild


ist schließlich kaum noch etwas von dem einst so schönen Cumulonimbus übrig.
Bild


Zum Abschluss dieser kleinen Bilddoku noch einmal ein Bild des Cbs in seiner stärksten Phase (mit einer anderen Kamera)
Bild

und ein Zeitraffer in mäßiger Qualität (13Mb).

Ich hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen ;)
VG André
Bild

Katy
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 09:19
Wohnort: Odenwald (im Süden von Hessen)

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von Katy » Freitag 16. August 2013, 12:56

Guten Tach,

wooooow das sieht ja wunderhübsch und echt elegant aus, wie er sich entfaltet und ausbreitet.
Da sieht man mal wieder, dass nur Mutter Natur so eine Schönheit erschaffen kann!

Großes Lob an Dich und Danke :up:

LG
Katy
No one can do everything, but everyone can do something!

Benutzeravatar
Sven Lüke
Ehrenmitglied
Beiträge: 4339
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 18:38
Wohnort: Osnabrück / Lotte-Wersen

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von Sven Lüke » Samstag 17. August 2013, 00:27

Klasse eingefangen! :up:

Grüße, Sven

Benutzeravatar
Patrick
Schriftführer
Beiträge: 1790
Registriert: Mittwoch 21. Juli 2004, 00:02
Wohnort: Lahnstein (RLP)
Kontaktdaten:

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von Patrick » Samstag 17. August 2013, 01:13

Sehr fotogene Einzelzelle :up:
Bild

Sturmkobold
Beiträge: 856
Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 20:43
Wohnort: Döhle, Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von Sturmkobold » Samstag 17. August 2013, 09:42

Einfach genial, wie es scheint, als würde sie von Innen heraus leuchten. Toll eingefangen, vielen Dank fürs Zeigen.

LG
Insa
Regionale Ansprechpartnerin für Nordost-Niedersachsen

Benutzeravatar
Ansgar Berling
Ehrenmitglied
Beiträge: 1533
Registriert: Freitag 29. August 2003, 12:52
Wohnort: 48431 Rheine KreisSteinfurt Kfz: ST
Kontaktdaten:

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von Ansgar Berling » Sonntag 18. August 2013, 13:59

:up: super :up:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

AndreJena
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 29. November 2006, 16:23
Wohnort: Jena

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von AndreJena » Sonntag 18. August 2013, 20:06

Dankeschön ;)
VG André
Bild

StormCap
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 8. Juni 2008, 13:14
Wohnort: Berlin

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von StormCap » Dienstag 20. August 2013, 11:04

Wahnsinn! :up:

sternchen
Beiträge: 105
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 17:31
Wohnort: Kiel ( Schleswig-Holstein )
Kontaktdaten:

Re: 27.07.2013:freistehender Cumulonimbus/Untertasse/Atompil

Beitrag von sternchen » Mittwoch 21. August 2013, 12:12

Klasse Aufnahmen, danke Fürs Zeigen :up: :up:
Viele Liebe Grüße aus Kiel .... Yvonne =)

Die Sonne lacht,
Der Wind weht,
Der Regen kommt,
Der Sturm fegt.


http://stormchasingkiel.de.tl/Home.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Zurück zu „Gewitter, Unwetter & Stormchasings“