13.06.2013/Gewitter über Hohenlohe mit Shelfcloud

Hier kannst Du über Deine Stormchasings berichten und Bilder und Videos von Gewittern/Unwettern zeigen.
Antworten
Kleiner-Schwabe
Stellv. Schriftführer
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 21. August 2007, 14:22
Wohnort: Sindelfingen ( Lkr. Böblingen ) Baden Württemberg
Kontaktdaten:

13.06.2013/Gewitter über Hohenlohe mit Shelfcloud

Beitrag von Kleiner-Schwabe » Freitag 14. Juni 2013, 13:11

Hallo miteinander,

gestern wurde ich mal wieder an den Spruch "die besten Gewitter gibts immernoch Daheim" erinnert. Lange überlegte ich Richtung Alb zu fahren, zögerte aber da die Entwicklung über Frankreich nur schleppend vorran ging. Im nachhinein war das keine falsche Entscheidung da es gegen 21 Uhr im Schwarzwaldlee anfing auszulösen während über meiner Gemeinde wie aus dem Nichts heraus Castelanusfelder den Himmel verdunkelten. Nachdem dann die ersten Niederschlagsechos bei Ludwigsburg auftauchten bin ich dann mal mit einer gewissen Spannung zum nächsten Spottinpoint heraus gefahren. Schon auf der Anfahrt sah man eine rießige Shelfcloud. Diese war so fix unterwegs das ich es nicht mehr geschafft habe ein vernünftiges Foto zu machen, mal davon abgesehen wurde es auf einen schlag seeehr dunkel während man hinter der Shelfcloud ein Dauerfeuerwerk vernehmen konnte.

Bretzfeld / Hohenlohekreis / Blick nach westen

Bild

Bild

Bild

Die Stimmung war bombig, allerdings ist es mir leider nicht gelungen einer der wenigen Erdblitze zu dokumentieren.

Bild

Bild

Dann wurde es wirklich sehr windig. Die Sicht ging auf unter 100 Meter zurück und kleiner Hagel sorgte für ordentlich Sound auf der Karosserie. Das ist dann der Augenblick mit dem ungebschreiblich tollen Feeling :D Die Rückseite der Gewitterzelle war ebenfalls sehr fotogen und noch viel besser war die Tatsache das man hier wirklich gut die Blitzentladungen erkennen konnte. Da ich aber auf einem Bergrücken stand musste ich erst mal eine neue Position suchen. Das war aber leichter gesagt als getan den einige Straßen waren wegen umgestürzter Bäume blockiert. Bis ich dann einen passenden Punkt gefunden habe, war es dann schon zu spät. Die Stimmung war aber trotzdem bombig.

Bild

Bild

Man darf gespannt sein ob der Juni die bisherige Saison etwas retten kann....

Grüße

Silvi
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 10. Januar 2010, 14:06
Wohnort: Witten

Re: 13.06.2013/Gewitter über Hohenlohe mit Shelfcloud

Beitrag von Silvi » Dienstag 25. Juni 2013, 15:54

Wow. Also das dritte Bild von oben, schreit mich an, mal den Pinsel zu schwingen. Sehr schöne Lichtverhältnisse. :up:

Antworten

Zurück zu „Gewitter, Unwetter & Stormchasings“