Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Dieses Board dient zur Erfassung und Diskussion von Tornado(verdachts)fällen in den restlichen Gebieten der Welt.
Antworten
Uwe Reiss
Beiträge: 588
Registriert: Sonntag 1. April 2007, 22:25
Wohnort: Leipzig

Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von Uwe Reiss » Montag 1. August 2011, 20:48

Vermutlich ein F2,

1 Toter und 30 Verletzte so die bisherige Bilanz:

http://de.rian.ru/society/20110801/259937268.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Gruss

Uwe

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von bärenfänger » Montag 1. August 2011, 21:11

http://www.youtube.com/watch?v=HMAKP0-H8PI" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.youtube.com/watch?v=CUInkKe9bN8" onclick="window.open(this.href);return false;


Hab meinen Thread ins falsche Forum gestellt und gesehen, dass es noch einen weiteren gibt. Daher hab ich meinen gelöscht.



Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Uwe Reiss
Beiträge: 588
Registriert: Sonntag 1. April 2007, 22:25
Wohnort: Leipzig

Re: Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von Uwe Reiss » Montag 1. August 2011, 23:54

Hallo Olli,

danke für die Videos, die schon stark nach F3 tendieren. Die Hauswandteile im LKW sprechen bei der Bilderstrecke ja schon Bände. Aber das ist dann schon heftig!

Gruss

Uwe

Benutzeravatar
bärenfänger
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 23:54
Wohnort: Sollstedt/Wipper [ ] Leipzig [x]

Re: Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von bärenfänger » Montag 1. August 2011, 23:59

Naja. Solange wir keine expliziten Bilder haben, können wir schonmal von F2 ausgehen; eine Ferndiagnose ist immer problematisch.

Gruß und Gut Pfad,
Olli.
Regionaler Ansprechpartner Leipzig-Südharz-Nordthüringen

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5700
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von Cumulus Humilis » Dienstag 2. August 2011, 00:17

Hallo,

es gibt noch einen Thread von petrosito zum gleichen Fall, die sollten wir zusammenfassen.

Was die Einstufung angeht, sollten wir uns etwas zurückhalten, bis eventuell weitere Informationen zum Schadensausmaß verfügbar sind. Ich denke nicht, daß hier F2 ausreicht, aber momentan ist mir das noch zu spekulativ.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Uwe Reiss
Beiträge: 588
Registriert: Sonntag 1. April 2007, 22:25
Wohnort: Leipzig

Re: Sunday, 31 July, Russia [Asia], Amur Oblast, Blagoveshchensk

Beitrag von Uwe Reiss » Dienstag 2. August 2011, 00:42

Hallo Andreas,

F2 reicht beileibe nicht aus. Die "Luftsäule" tangiert mit dem Aussenschlauch schon gern in Richtung Jarell und Pampas. F3+ und mehr. Man muss sicher weitere Bilder erwarten. Sofern sie aus dieser Region noch kommen.

Gruss

Uwe

Antworten

Zurück zu „Tornado(verdachts)fälle Weltweit“