Seite 1 von 1

[Tropensturm] 09.04.2009 Madagaskar - Sturm "Jade"

Verfasst: Donnerstag 9. April 2009, 11:46
von Peter.R.Hofmann
Der tropische Wirbelsturm „Jade“ hat auf dem Afrika vorgelagerten Inselstaat Madagaskar mindestens acht Menschenleben gefordert und mehr als 3000 Menschen obdachlos gemacht. Nach einer provisorischen Bilanz der Behörden sind die Ostküste und der Nordwesten der Tropeninsel von dem Zyklon betroffen. Das nationale Büro für Hilfe bei Naturkatastrophen geht davon aus, dass die Zahl der Opfer noch steigen wird, da etliche Gegenden von der Außenwelt abgeschnitten seien. Vor allem im Südosten rund um den Bezirk Vohipeno sind etliche Straßen zerstört oder blockiert. Im Distrikt Vangaindrano stehen 75 Prozent der Ackerbauflächen unter Wasser, die kommende Ernte ist damit total zerstört.09.

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,618324,00.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Schnelle Klarstellg.: trop. Wirbelstürme sind keine Tornados

Verfasst: Donnerstag 9. April 2009, 11:54
von Gerrit Rudolph, Limburg/L
Sie können aber Tornados hervorbringen.
Siehe auch
http://www.naturgewalten.de/hurrikan/hurrfaq.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

In diesem Zusammenhang bleibt also die Frage, ob auf Madagaskar Tornados aufgetreten sind, die mit Jade zu tun hatten.

Gruß, Gerrit

Re: 09.04.2009 Jade / Madagaskar

Verfasst: Donnerstag 9. April 2009, 23:09
von Peter.R.Hofmann
Jo recht hast Du ist auch hier nochmal schon beschrieben naja Rotieren tut es ja nur eben der Bodenkontakt muss da nachgewiesen sein.

http://www.wetter24.de/de/home/wetter/w ... _jade.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Re: [Verdacht] 09.04.2009 Jade / Madagaskar

Verfasst: Freitag 10. April 2009, 02:50
von Thomas Sävert
Hallo zusammen,

ich schließe diesen Thread ab, es hat nichts mit einem Tornado zu tun. Natürlich können sich beim Landfall eines tropischen Wirbelsturmes in seinem Bereich zusätzlich Tornados bilden, aber ohne konkreten Hinweis darauf ist kein Verdacht gegeben. Das hat mit Bodenkontakt oder nicht einfach gar nichts zu tun. Es geht bei Tornados um ganz andere Dimensionen.

Gruß, Thomas Sävert