[Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|TH)

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

[Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|TH)

Beitrag von EDGE-Henning » Mittwoch 7. August 2013, 21:37

Also, dass Unwetter war sehr heftig. In etwa des Gebietes der Werner Assmann-Sporthalle soll ein Tornado gewütet haben.
Siehe hierzu einen Artiekel in der Online-Ausgabe der Thüringer Allgemeinen:
http://eisenach.thueringer-allgemeine.d ... 1178851297" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Anke Gernhardt
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 25. Juli 2005, 00:06

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von Anke Gernhardt » Donnerstag 8. August 2013, 09:00

Hallo!

Jetzt bin ich einigermaßen baff.
Ich fahr nachher mal zur Aßmann-Halle.
Mal sehen, ob es noch etwas zu dokumentieren gibt.
O.o

btw.: Ich war zu der Zeit an der Arbeit, wo es lange nicht so schlimm war.
hand
Anke
;)

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:51

Es war stellenweise sehr heftig, allerdings habe ich keinen Tornado selbst gesehen. Allerdings war das Eintreffen der Front interessant. Ich habe es auf der Hofferbertaue erlebt. Unterhalb der sehr dunklen Wolken lief ein weiteres Wolkenband, das sich wie eine Fassrolle drehte. Zudem waren innerhalb dieses Wolkenkomplexes auch ein horizontrales Drehen sichtbar, sogar gegenläufig.
Einige Bilder der Unwetterschäden, leider aber nichts vom Tornado (-Verdacht).
Eisenach, August-Rudloff-Strasse:
Unwetterschaden_A-Rudloff-Strasse-36_EA-06082013_S-Tikwe_02_Wskyw.jpg
Unwetterschaden_A-Rudloff-Strasse-36_EA-06082013_S-Tikwe_04_Wskyw.jpg
Unwetterschaden_A-Rudloff-Strasse-36_EA-06082013_S-Tikwe_06_Wskyw.jpg
Unwetterschaden_A-Rudloff-Strasse-36_EA-06082013_S-Tikwe_10_Wskyw.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:52

Unwetterschaden_Einfahrt-Ziegelfeld_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wskyw.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:53

Unwetterschaden_EA-OST_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wskyw.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:55

Unwetterschaden_Gueldene-Aue_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wskyw.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:56

Unwetterschaden_EA-Lindenhof_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wskyw.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von EDGE-Henning » Donnerstag 8. August 2013, 09:58

Unwetterschaden_Nessemuehle_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wskyw.jpg

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2724
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Donnerstag 8. August 2013, 10:03

Link zum WZ-Parallethread, dort auch Senf von mir
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2,2723887

Benutzeravatar
Anke Gernhardt
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 25. Juli 2005, 00:06

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von Anke Gernhardt » Donnerstag 8. August 2013, 10:05

Am Hörselufer sollen Bäume teilweise aussehen, wie herausgedreht.
Hat das schon jemand dokumentiert?
Wenn nicht, klapper ich das ab.

Zu den Artikeln in TLZ/TA:
Der dort genannte Sven Streckardt ist möglicherweise unser Schornsteinfegermeister.
Der schreibt sich zwar Streckhardt, könnte aber auch ein Schreibfehler sein.
Ich hab dem Schornsteinfegermeister mal auf den Anrufbeantworter gequatscht und
ihn gefragt, ob er das ist und daß ich ihn eventuell deswegen mal sprechen möchte.
hand
Anke
;)

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|SN)

Beitrag von EDGE-Henning » Freitag 9. August 2013, 14:35

Hast Du Hinweise auf Tornado gefunden?

Thomas Sävert
Beiträge: 2828
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Tornadoverdacht Eisenach am 06.08.2013

Beitrag von Thomas Sävert » Freitag 9. August 2013, 22:47

Anke Gernhardt hat geschrieben:Am Hörselufer sollen Bäume teilweise aussehen, wie herausgedreht.
Hat das schon jemand dokumentiert?
Wenn nicht, klapper ich das ab.
Hallo Anke,

wobei das "Herausdrehen" kein Tornadoindiz ist. Denn so gut wie kein Baum wächst wirklich symmetrisch und auch bei einer geradlinigen Böe kann ein Baum quasi "abgedreht werden.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|SN)

Beitrag von EDGE-Henning » Samstag 10. August 2013, 01:21

Hier noch mal eine zerstörte Wurzel eines doch relativ großen Baumes. Standort:
Einfahrt zum Ziegelfeld in Eisenach, Dürrerhofer Allee.
Unwetterschaden_Einfahrt-Ziegelfeld_EA-06082013_S-Tikwe_02_Wsky.jpg

EDGE-Henning
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 14:11
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|SN)

Beitrag von EDGE-Henning » Samstag 10. August 2013, 01:26

Und zum Schluss zwei Bilder der ankommenden Front.
Die Zugrichtung ist Süd nach Nord.
Wolkenformation-Zugrichtung-Sued-Nord_EA-06082013_S-Tikwe_01_Wsky.jpg
Wolkenformation-Zugrichtung-Sued-Nord_EA-06082013_S-Tikwe_02_Wsky.jpg

Benutzeravatar
Anke Gernhardt
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 25. Juli 2005, 00:06

Re: [Verdacht] 06.08.2013 - Eisenach (EA|SN)

Beitrag von Anke Gernhardt » Sonntag 11. August 2013, 11:59

Hallo!

Also, ich hab jetzt erstmal meine Fotos von der unmittelbaren Umgebung der Werner-Aßmann-Halle gesichtet.
Ich wollte eine Karte mit Ortsmarkierungen dazu machen.

Frage: Kann ich da einfach Google-Earth bzw. die Satellitenansicht von Google-Maps nehmen?

Das wäre insofern praktisch, da da ja die Gebäude mit drauf sind. ;-)

Zu den Fotos selber: Es war leider schon ziemlich aufgeräumt. Da ich während dem Sturmereignis an der Arbeit war (bei Bosch auf dem Wartenberg), hab ich das zu dem Zeitpunkt gar nicht so heftig erlebt. Es schwankten zwar die Bäume und danach lag ein wenig Grünzeug rum, aber nichts, was mich jetzt sonderlich aufgerüttelt hätte. Von dem Tornadoverdacht erfuhr ich erst am Mi. Mittag. So kurz vor der Schicht war keine Zeit mehr, noch hin zu fahren, so daß ich das erst am Do. erledigen konnte.

Die Fotos poste ich dann heute abend. Hab jetzt wieder kaum noch Zeit, da ich gleich wieder los muß.

sry
hand
Anke
;)

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2013“