[Verdacht] 06.08.2013 - Eibenstock (ERZ|SN)

Antworten
EXR
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 22. Juni 2011, 17:43

[Verdacht] 06.08.2013 - Eibenstock (ERZ|SN)

Beitrag von EXR » Dienstag 6. August 2013, 18:53

Hallo,
heute gegen 18:00 kam ein Unwetter auf uns zu. Von der Unwetterzentrale hatten wir die violette Warnstufe: "Schwergewitter mit Starkregen, (großer Hagel u. orkanartige Böen möglich)" bekommen.
Zunächst war es unspektakulär, entwickelte sich jedoch binnen 5 Minuten zu einem sehr heftigen Gewitter. Wachteleigroßer Hagel begleitet von sehr starkem, böigem Sturm und Starkregen. Kurz vor Beginn des Niederschlags sah man für 3-4 Minuten eine Trichterwolke, die sichtbar rotierte und sich binnen 30 Sekunden auf die doppelte Länge vergrößerte. Bodenkontakt wäre im nicht-besiedelten Gebiet, ich bin mir nicht sicher, nehme es aber an, da ich das untere Ende bald nichtmehr sah. Von meiner Position aus hätte man das Ende der Trichterwolke gesehen, wenn es ca. 50m über dem Erdboden gewesen wäre.
Meine Fotos haben Handyqualität, leider hatte ich meine DSLR nicht griffbereit. Die Bilder wurden innerhalb kurzer Zeit aufgenommen.
Grüße
Bild
Bild
Bild

Axel F.
Beiträge: 878
Registriert: Montag 3. März 2008, 15:17
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 6.8.2013 Eibenstock (ERZ|SN)

Beitrag von Axel F. » Donnerstag 8. August 2013, 09:05

Daniel und die Erzgebirgsfraktion haben wahrscheinlich in der Nähe von Zwickau noch nen möglichen Funnel gefilmt (bei 3:50 min.)

https://www.facebook.com/photo.php?v=68 ... =2&theater" onclick="window.open(this.href);return false;

Thomas Sävert
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:21
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: [Verdacht] 06.08.2013 - Eibenstock (ERZ|SN)

Beitrag von Thomas Sävert » Dienstag 20. August 2013, 13:46

Hallo,

wichtig wären noch der genaue Beobachtungsort und die Richtung der Beobachtung.

Grüße, Thomas Sävert
Tornadoliste Deutschland
http://www.tornadoliste.de

Antworten

Zurück zu „(Verdachts)fälle 2013“