Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Merkwürdige Wolkenformationen? Vielleicht ein Tornado? Du bist unsicher, was Du da gesehen hast? Dann bist Du hier richtig.
Antworten
ThomasOWL
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 00:17

Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von ThomasOWL » Dienstag 28. Juli 2009, 00:33

Hallo erstmal,

Hab beim durchstöbern alter Gewitteraufnahmen dieses Bild aus dem Jahr 2006 gefunden, welches bei Oelde/Stromberg (NRW) eine auffällige Wolkenformation zeigt:

Bild

Vergrößerung:

Bild

Was meint ihr dazu?

lg Thomas

Gerrit Rudolph, Limburg/L
Beiträge: 2751
Registriert: Montag 31. Juli 2006, 19:04

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von Gerrit Rudolph, Limburg/L » Dienstag 28. Juli 2009, 13:11

links und rechts dichter Niederschlag, in der Mitte eine relativ niederschlagsfreie Wolkenbasis, möglicherweise ein Aufwindbereich.

Gruß, Gerrit

ThomasOWL
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 00:17

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von ThomasOWL » Mittwoch 29. Juli 2009, 00:12

Und was hat dieser Trichter im Zentrum auf sich? Möchte ich da nur was sehen oder eher unwahrscheinlich? Leider hab ich keine Internetseite gefunden auf der ich Sattelitenbilder/Radarbilder vom 25.06.2006 um 19.47 abrufen kann.

Thomas

rolly
Beiträge: 276
Registriert: Sonntag 7. September 2003, 21:18
Wohnort: Gronau / NRW

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von rolly » Mittwoch 29. Juli 2009, 12:27

Hi Thomas,
also ich sehe da auch nur dichten Niederschlag. Einen Trichter sehe ich dort auch nicht.
Und bist Du dir mit dem Datum, Uhrzeit sicher ?
Hab ein Archivradar aus NL. Aber Oelde sollte dort noch mit drauf sein. Kann zu der angegebenen Uhrzeit nichts auffällig erkennen.

Hier der Link: http://weersite.net/?archief&radarbeelden. Datum, Uhrzeit usw. kannst Du rechts eingeben.

Gruß Rolf
Aus nicht´s kann nicht´s werden und doch ist alles da

huemmlingerin-87
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 17. Juli 2007, 14:09
Wohnort: sögel/emsland
Kontaktdaten:

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von huemmlingerin-87 » Mittwoch 29. Juli 2009, 21:20

das da???
gewitter1.JPG

ThomasOWL
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 00:17

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von ThomasOWL » Mittwoch 29. Juli 2009, 23:55

Ja genau, das meine ich. Befindet sich genau im Bereich der Regenfreien Wolkenbasis. Hab eigentlich keine ahnung bis jetzt bezüglich diesen Thema´s. Ich bin Hobbyfotograf und finde einfach die Bilder die solche Wetterlagen hervorbringen faszinierend.

Hatte schon bei wikipedia gesucht und dazu folgende Grafik gefunden (GNU Lizenz):


Bild

Wenn ich das jetzt so mit meinem Bild vergleiche, könnte die kreisförmige Struktur drum herum eine Wallcloud sein und im Zentrum ein Ansatz für nen Funnel oder nicht?

lg Thomas

Wetterfreak90
Beiträge: 16
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 18:52
Wohnort: Neckargemünd bei Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von Wetterfreak90 » Freitag 31. Juli 2009, 17:35

Hallo,

sehe da auf dem Bild auch nicht mehr als einen ausgeprägten Niederschlagskern und einen Aufwindbereich... Die kleinen Ausbeulungen sind denk ich mal einfach Turbulenzen im Aufwind/Abwind Interface. Ob da was besser Organisiert war können nur Radarbilder preis geben...

Viele Grüße Fabian

Benutzeravatar
Patrick
Schriftführer
Beiträge: 1790
Registriert: Mittwoch 21. Juli 2004, 00:02
Wohnort: Lahnstein (RLP)
Kontaktdaten:

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von Patrick » Dienstag 4. August 2009, 12:28

Ich sehe da auch nur Fallstreifen, die unmittelbar am Rand noch einmal dichter werden.
Bild

Benutzeravatar
Anke Gernhardt
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 25. Juli 2005, 00:06

Re: Gewitter Oelde/Stromberg (Jahr 06)

Beitrag von Anke Gernhardt » Dienstag 4. August 2009, 19:48

Hallo alle zusammen!

Ich habe mal ein wenig an den Tonwert-, Kontrast- und Farbschrauben gedreht -> also, das könnte schon 'ne Meso sein!
hand
Anke
;)

Antworten

Zurück zu „Was habe ich da fotografiert/gefilmt?“