Regelmäßige Runde im Echolink?

Das Forum für die Amateurfunker unter den Skywarnmitgliedern und Interessierten.
Antworten
Sascha DH2SN
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 20:09
Wohnort: Markranstädt (Sachsen)

Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Sascha DH2SN » Mittwoch 14. Mai 2008, 21:35

Hallo alle zusammen!

Gibt es eigentlich eine Art "SkyWarn-Runde" z.B. in der SkyWarn-Conference im Echolink oder im Convers via PacketRadio?
Wenn nicht, besteht eventuell Interesse Eurerseits, sowas ins Leben zu rufen?

Viele Grüße aus Markranstädt b. Leipzig
Sascha

oder für die (Amateur)Funker unter uns
vy 73+55 de Sascha
DH2SN

sanifox
Beiträge: 1366
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 09:30
Wohnort: Eppelborn (Saarland)
Kontaktdaten:

Beitrag von sanifox » Mittwoch 14. Mai 2008, 23:35

Hallo Sascha,

irgendwie wurde das mal angefangen hat sich jedoch leider verlaufen. Man kann natürlich versuchen sowas nochmal neu zu starten. Wir haben hier und bei Stormchaser Europe einige neue Funkamateure und auch in den Notfunk Gruppen könnte das von interesse sein. (Ggf. noch info auf der DARC Seite bzw. CQ DL).

Jedenfalls wirds dieses Jahr auch wieder einen Stand auf der Ham-Radio geben :)

73,de Sven
DO2FOX
"Es ist mir scheissegal wer Ihr Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!"

funker-ralf
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 13. September 2006, 18:58
Wohnort: Bochum

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von funker-ralf » Freitag 22. August 2008, 11:14

Hallo ihr Lieben Skywarn-Leute. :mrgreen:

Da ich auch in Echolink aktiv bin, würde ich den Vorschlag auch gerne wieder aufleben lassen.
Man kann auch ein Call zentral in Echolink anrufen, z.B. DL4DAE, und eine Konferenzschaltung unter diesem Call fahren.
Der Funkamateur muß nur für sein Call in den Echolinkeinstellungen eine Konferenzschaltung zulassen. Habe ich bereits für mein Call so gemacht.
So gesehen ist also eine Runde in Echolink nicht schwer aufzubauen.
Müssten wir nur einen oder zwei feste Zeiten in der woche ausmachen.
Call wäre ja egal, wer Konferenzschaltung zulässt, kann unter seinem Call alle Anrufenden zulassen.

Was meint ihr denn...

beste 55 & 73 de Ralf, DL4DAE, Bochum, DOK O33

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Swini » Freitag 22. August 2008, 21:41

Hallo Ralf,
so viel Aufwand brauchen wir garnicht.
Skywarn besitzt unter *SKYW-EUR*, Node 260310, einen eigenen Conference Server.

73 de Sven, DO2SVH
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

funker-ralf
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 13. September 2006, 18:58
Wohnort: Bochum

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von funker-ralf » Freitag 22. August 2008, 22:37

Hallo Sven,

danke für die Info. Wann ist da Aktivität?

Gebe ich nur die Nodenummer ein und werde dann connectet. Bisher habe ich immer Relais oder Rufzeichen aufgerufen, mit den Nodenummern habe ich das noch nicht probiert. :roll:

Habe Dir meine Anmeldung für Skywarn zukommen lassen. Ich nehme an, ihr meldet euch dann dazu.

beste 73, de Ralf, DL4DAE !!!

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Swini » Freitag 22. August 2008, 22:43

Öhm, also wenn ich ehrlich bin habe ich bisher leider niemanden im Server antreffen können wenn ichs mal versucht habe.
Alle Infos zum Server findest Du hier: http://www.skywarn.de/forum/viewtopic.php?t=1135

Übrigens, mir hast Du die Anmeldung bestimmt nciht zugeschickt, wir haben hier mehrere Svens ;)
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

sanifox
Beiträge: 1366
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 09:30
Wohnort: Eppelborn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von sanifox » Dienstag 14. Oktober 2008, 16:00

Hallo zusammen,

heute abend ab 19:50 Uhr (MESZ) findet wieder die Notfunk Runde von Notfunk-Deutschland statt. Die
Runde dient zum allgemeinen Austausch wie auch als kleine Übung. Das ganze findet im Echolink
auf dem Conference Server von NFD statt:

*NOTFUNK*
Node: 359723

Interessenten können sich unter Anmeldung@notfunk-deutschland.de mit ihrem Call anmelden oder
einfach ab 19:50 Uhr (MESZ) dazu stossen.

73,de
Sven
DO2FOX
"Es ist mir scheissegal wer Ihr Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!"

Oliver
Beirat
Beiträge: 1090
Registriert: Dienstag 28. September 2004, 21:14
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Oliver » Donnerstag 9. Juli 2009, 11:47

*ausgrab*

Da ich nun mein Rufzeichen habe, können wir das Thema mit der Skywarn Echolink-Runde ja wieder aufwärmen.

Vy 73 de DL1TVS

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5701
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Cumulus Humilis » Donnerstag 9. Juli 2009, 21:22

Tja, mal sehen wie das Echo ist.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Bjoern
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 18. Oktober 2003, 23:02
Wohnort: Oberursel / Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Bjoern » Montag 13. Juli 2009, 10:27

Als Betreiber der Skywarn Conference, wäre ich bei ner Runde dabei. ;)
Das Leben ist wie ein Adventure. Die Handlung ist beschissen, aber die Grafik echt geil.
Bild

Sascha DH2SN
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 17. Juni 2007, 20:09
Wohnort: Markranstädt (Sachsen)

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Sascha DH2SN » Sonntag 20. Juli 2014, 18:35

Ich grabe das Thema mal wieder raus. Leider war ich länger nicht im Forum aktiv.
Von wann war die letzte Wortmeldung dazu?

beste Grüße
Sascha

Benutzeravatar
Cumulus Humilis
1. Vorsitzender
Beiträge: 5701
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 19:39
Wohnort: Im Herzen von Rheinland-Pfalz

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Cumulus Humilis » Dienstag 22. Juli 2014, 22:54

Tja, das ist wohl schon ein paar Jahre her... :mrgreen: :wink:
Ich weiß garnicht, ob Björn den Echolinkserver überhaupt noch am Laufen hat. Können wir ja mal testen, vielleicht auch in Verbindung mit unserem Kooperationspartner Notfunk Deutschland.

Gruß,
Andreas
--
Potz Blitz!

Benutzeravatar
Ansgar Berling
Ehrenmitglied
Beiträge: 1533
Registriert: Freitag 29. August 2003, 12:52
Wohnort: 48431 Rheine KreisSteinfurt Kfz: ST
Kontaktdaten:

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Ansgar Berling » Mittwoch 23. Juli 2014, 10:06

ja ,teste das mal, ich habe hier in meiner Gegend einige Amateurfunker die ganz heiß auf Wetter sind...

VG

Ansgar
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 750
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Swini » Montag 11. August 2014, 15:26

Scheint noch zu laufen, ich konnte mich jedenfalls erfolgreich mit dem Server verbinden ;)
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Bjoern
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 18. Oktober 2003, 23:02
Wohnort: Oberursel / Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Regelmäßige Runde im Echolink?

Beitrag von Bjoern » Dienstag 2. September 2014, 18:19

Ja, der Echolink Server ist seit dem er damals eingerichtet wurde non stop am laufen und verfügbar. ;)
Ich hab da immer wieder ein Auge drauf. Nur genutzt wird er nicht. :roll:
Das Leben ist wie ein Adventure. Die Handlung ist beschissen, aber die Grafik echt geil.
Bild

Antworten

Zurück zu „Skywarn & Amateurfunk“