gesucht: Wetterinteressierte Frauen

In diesem Board kannst Du Gleichgesinnte aus Deiner Gegend suchen
Matthias
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 18:58
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

gesucht: Wetterinteressierte Frauen

Beitrag von Matthias » Sonntag 11. Mai 2008, 15:21

Hallo,
bin mal neugierig, ob es hier wetterinteressierte Frauen gibt, bitte meldet Euch mal hierunter oder bei mir per PN......

LG
Matthias

Benutzeravatar
Sven Lüke
Ehrenmitglied
Beiträge: 4339
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 18:38
Wohnort: Osnabrück / Lotte-Wersen

Beitrag von Sven Lüke » Sonntag 11. Mai 2008, 16:11

Habe den Beitrag ins Kontaktboard verschoben...

Grüße, Sven

gaby
Beiträge: 965
Registriert: Mittwoch 20. September 2006, 09:29
Wohnort: sulingen
Kontaktdaten:

Beitrag von gaby » Sonntag 11. Mai 2008, 18:17

hallo matthias,
warum über pn ?
ein paar gibt's hier schon 8)

lg gaby
wat fürn wind aber auch

sanifox
Beiträge: 1366
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 09:30
Wohnort: Eppelborn (Saarland)
Kontaktdaten:

Beitrag von sanifox » Montag 12. Mai 2008, 19:50

Sollen wir nun den Singlebereich aufmachen ;) ?
"Es ist mir scheissegal wer Ihr Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!"

Matthias
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 18:58
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias » Dienstag 13. Mai 2008, 15:59

Ich finde es schon interesasant mal zu sehen, wieviele Frauen sich hier mit gleichen Interessen (welche das Wetter betreffen) die wir Männer haben tummeln.
Da hab ich absolut nicht den Hintergedanken einer Singlebörse gehabt.....

Beste Wettergrüße
Matthias

gaby
Beiträge: 965
Registriert: Mittwoch 20. September 2006, 09:29
Wohnort: sulingen
Kontaktdaten:

Beitrag von gaby » Dienstag 13. Mai 2008, 16:43

beruhigend 8)
ich habe wetter immer schon gemocht,und fand lange sonnenschein schon immer zwar schön,aber langweilig.
wenn ich auch die erfahrung gemacht habe,das ich als unwetterliebende frau erst recht als durchgeknallt abgestempelt werde.aber was solls.

lg gaby
wat fürn wind aber auch

sanifox
Beiträge: 1366
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 09:30
Wohnort: Eppelborn (Saarland)
Kontaktdaten:

Beitrag von sanifox » Mittwoch 14. Mai 2008, 10:51

@gaby

Das werden wir Männer auch :)

@Matthias

Man beachte den " :wink: " in meinem Kommentar.
"Es ist mir scheissegal wer Ihr Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!"

accelerater
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 15:02
Wohnort: Ludwigshafen (Pfalz)

Beitrag von accelerater » Donnerstag 15. Mai 2008, 13:13

gaby hat geschrieben:beruhigend 8)
ich habe wetter immer schon gemocht,und fand lange sonnenschein schon immer zwar schön,aber langweilig.
wenn ich auch die erfahrung gemacht habe,das ich als unwetterliebende frau erst recht als durchgeknallt abgestempelt werde.aber was solls.

lg gaby
NA dann bist du ja hier, in der anonymen Selbsthilfegruppe für Wetterfreaks genau richtig! :D

Benutzeravatar
Stefan Gofferje
Beiträge: 291
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:15
Wohnort: Valkeakoski (FIN)

Beitrag von Stefan Gofferje » Freitag 16. Mai 2008, 11:19

An dem Abstempel-Problem ist schon was dran...
Ein User in einem anderen Forum wo ich aktiv bin hat geschrieben: [...]

Stormchaser haben nicht die leiseste Ahnung, wie viel Gewalt in so einem Ding steckt, ich finde das "Sturmjagen" schlichtweg leichtsinnig.

Bevor Katrina zuschlug war ich in NOLA - als ich sah was für eine gewaltige Urkraft da zuschlug habe ich gespendet - und das sollten die Chaser meiner Meinung nach auch tun - den Leuten lieber helfen anstatt sich so einen Kick zu holen.

gaby
Beiträge: 965
Registriert: Mittwoch 20. September 2006, 09:29
Wohnort: sulingen
Kontaktdaten:

Beitrag von gaby » Freitag 16. Mai 2008, 11:54

hi,
ja, wieder einer ,der meint,wirklich ahnung und vollen durchblick zu haben.......

meinte das schaf,und legte sich zum schlafenden wolf.......

lg gaby
wat fürn wind aber auch

accelerater
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 23. Januar 2005, 15:02
Wohnort: Ludwigshafen (Pfalz)

Beitrag von accelerater » Freitag 16. Mai 2008, 13:04

Das ist das medien geprägte Bild, des sog. "Stormchasers", ein Freak, der den Nervenkitzel sucht , sich an der Zerstörung und menschlichen Leids ergötzt. Ähnliche derer die den BOS-Funk abhören extra in einen Stau hineinfahren oder schweree Unfälle aufsuchen.

Zu überlegen wäre, evtl. den Namen umzuändern, vielleicht sogar in unsere Sprache.

Matthias
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 18:58
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

Hmmmmmm.........

Beitrag von Matthias » Samstag 17. Mai 2008, 10:44

nur eine Frau die wetterbegeistert ist ?
Naja, die erhoffte Flut an (un)wetterbegeisterten Frauen scheint es nicht gerade zu geben hier, immerhin hatte ich mit einem anderen ergebnis gerechnet, aber vielleicht haben es ja noch nicht alle hier gelesen......

Aus dem Regen grüßt
Matthias

sanifox
Beiträge: 1366
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 09:30
Wohnort: Eppelborn (Saarland)
Kontaktdaten:

Beitrag von sanifox » Samstag 17. Mai 2008, 11:43

Naja..also jetzt hier das ganze umbenennen in Unwetterbeobachter oder so...ist nunmal so das so manch einer meint wir wären Sensationstouristen. Aber mein Gott..Freiwillige Feuerwehrleute sind Säufer, Polizisten korrupt...usw. Das wird sich nie ändern..egal wie das Kind heisst.
"Es ist mir scheissegal wer Ihr Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!"

XMarie
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 18. Mai 2007, 14:01
Wohnort: Heblesricht

Beitrag von XMarie » Dienstag 3. Juni 2008, 15:11

Hallo,
also als ist es wirklich kein „Singlebereich“, darf ich mich auch mal melden.. :D
Du bist nicht mehr alleine Gaby!!! :lol:
Mit liebe grüße, Xmarie........

Julia S.
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 14:30
Wohnort: Nordhastedt/Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: gesucht: Wetterinteressierte Frauen

Beitrag von Julia S. » Montag 26. Oktober 2009, 21:48

Moin moin,

offiziell bin ich dann wohl die 3. im Bunde... :D

Lieben Gruß Julia

Antworten

Zurück zu „Kontaktboard“