eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Das Forum für alle Themen und Fragen rund um Skywarn Deutschland, sowie Termine und Ankündingungen.
Jörg
Mitgliederbetreuung
Beiträge: 836
Registriert: Mittwoch 26. September 2007, 22:24
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Jörg » Dienstag 4. Mai 2010, 09:16

moin leute ^^

da ichs gestern durch zufall mal wieder gesehn hatte hat sich mir eine frage mal so allgemein in mein köpflein gebrannt...

nur mal so rein interesse halber...
wurde irgendjemand von euch durch den auftritt unserer vorständler am 10.12.2008 bei tv total auf skywarn aufmerksam? oder ihr könnt ja ma allgemein schreiben wie ihr auf uns aufmerksam wurdet... so kann man diie "werbung" ja ein bisschen spezialisieren :) ich für meinen teil wurde durch die tornadoliste von thomas sävert auf skywarn aufmerksam
freu mich auf eure antworten

lg jörg ;)
https://www.fotomensch.de
------
Volksvertreter vertreten das Volk genau so wenig, wie Zitronenfalter Zitronen falten.

Das Fliegen ist eine Kunst... oder viel mehr ein Trick
Der Trick besteht darin, sich auf den Boden zu werfen... aber daneben.

Toby86
Beiträge: 391
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 18:40
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Toby86 » Dienstag 4. Mai 2010, 16:21

Bin zwar mittlerweile schon etwas länger hier aber kann mich noch gut dran erinnern...

Galileo Sondersendung zu Tornado´s nach "Der Zorn des Himmels". Skywarn wurde kurz erwähnt und hab mir damals den Namen notiert, nach der Sendung in Google eingegeben und schwups, hier war ich :mrgreen:


Gruß Toby

Benutzeravatar
Klaus B.
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 18:53
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Klaus B. » Dienstag 4. Mai 2010, 19:07

Moinsen,

ich hab damals nach deutschen Tornadofällen gesucht und bin zwangsläufig hier gelandet, einige Minuten später bei Herrn Sävert oder war es umgekehrt :scratch: :mrgreen:

Das wäre ne Sache für den Registrierungsbereich:
"Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?"

Gruß, Klaus
Dithmarschen - das letzte Abenteuer Europas

Fuhrmann
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 19:23

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Fuhrmann » Dienstag 4. Mai 2010, 19:50

Ich habe über einen langen Zeitraum mich schon für Tornados interessiert.

Nach einer Zeit hat man die Tornadoliste von Thomas Sävert entdeckt und wenn man sich die Fälle genauer anguckt, kommt man recht schnell auf diese Seite.

Diese Seite ist sehr informativ, viele guten Themen, jeder Tornadoverdacht wird bearbeitet, auch andere Wetterphänomene werden hier ja diskutiert, so macht man eine Seite wie diese schnell zu einer Seite, auf die man dauerhaft schaut und sich informiert.

Jörg
Mitgliederbetreuung
Beiträge: 836
Registriert: Mittwoch 26. September 2007, 22:24
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Jörg » Dienstag 4. Mai 2010, 20:57

Das wäre ne Sache für den Registrierungsbereich:
"Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?"
Super Idee :up: wenn unser vorstand nich dauernd in amerika wäre könnten die das ja ma machen ^^ :P

cool sind wir schon ma alle über die Tornadoschine hergekommen :D

lg Jörg
https://www.fotomensch.de
------
Volksvertreter vertreten das Volk genau so wenig, wie Zitronenfalter Zitronen falten.

Das Fliegen ist eine Kunst... oder viel mehr ein Trick
Der Trick besteht darin, sich auf den Boden zu werfen... aber daneben.

foto-erzgebirge
Beiträge: 1686
Registriert: Dienstag 28. Juni 2005, 15:57

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von foto-erzgebirge » Dienstag 4. Mai 2010, 23:33

via eines NTV Bericht 2004.
Viele Grüße aus dem Erzgebirge

Die Kunst des Fotografieren ist nicht die Technik sondern die Erfahrung des Fotografen.

besucht uns unter:

http://xn--sturmjger-erzgebirge-gzb.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Oliver
Beirat
Beiträge: 1090
Registriert: Dienstag 28. September 2004, 21:14
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Oliver » Dienstag 4. Mai 2010, 23:40

Über einen Zeitungsartikel in der Lokalzeitung im Herbst 2003 (es ging da um Skywarn Hessen). Meine Mitgliedschaft begann schon kurz nach der offiziellen Gründungsveranstaltung.

Erik Dirksen
Beiträge: 1169
Registriert: Samstag 16. September 2006, 12:09
Wohnort: Pulheim
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Erik Dirksen » Dienstag 4. Mai 2010, 23:56

Ich hatte als Kind den F2-Tornado in Pulheim-Stommen und dann im August 2001 eine Wasserhose vor Borkum beobachtet und dieses längere Zeit vergessen. Im Zuge des heißen Sommers 2003 stieß ich auf die Wetterzentrale, wo ich seitdem Mitglied bin, anschließend lernte ich irgendwann 2005 Gerd per Mail kennen (ich laube es war über irgendein Wetterstationsnetz, daß Probleme hatte 2 Stationen an einem Ort zu verwalten) und bin dann über ihn zu Skywarn gestossen. Also alles schon eine längere Geschichte bei mir :scratch:

lg

Erik
Bild

Sturmkobold
Beiträge: 856
Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 20:43
Wohnort: Döhle, Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Sturmkobold » Mittwoch 5. Mai 2010, 07:43

Hallo!

Tornados und Unwetter haben mich schon immer fasziniert. Kannte die Naturgewaltenseite von Thomas Sävert schon recht lange. Dann kam der Tornado in Harburg und ich suchte alles darüber. Es gab noch eine andere Seite mit einer Linksammlung, die ich dann durckkämmte. Dabei bin ich dann bei Skywarn und der Wetterzentrale hängen geblieben. Letztere besuche ich allerdings kaum noch.

Grüße
Insa
Regionale Ansprechpartnerin für Nordost-Niedersachsen

Benutzeravatar
Swini
Beiträge: 751
Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 19:36
Wohnort: Im wilden Süden von Hessen

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Swini » Mittwoch 5. Mai 2010, 08:09

Also das erste mal hatte ich von Skywarn bei einem TV-Bericht gehört, frag mich aber nicht wann das war ;)
Zumindest hatte Sven L. damals noch nen Schnauzbart wenn ich mich noch recht erinnere :mrgreen:

Ich hab dann Monate lang net mehr dran gedacht, als alter Gewitterfan aber den Namen im Hinterkopf behalten.
2006 war dann der kleine F0 am Frankfurter Flughafen den ich live beim vorbeifahren miterleben konnte.
Auf der Suche nach Material bin ich dann Google sei dank wieder auf Skywarn gestossen. Ein paar Wochen später "besuchte" uns ein Starkregengebiet, das im Nachbarort Regenmengen von rund 30-50l/m² innerhalb 30 Minuten brachte. Dem entsprechend verbrachte ich den restlichen Abend damit Keller leer zu pumpen.... Spätestens da stand mein Entschluss fest aktiv zu werden. Der Rest ist Geschichte :mrgreen:
Regionaler Ansprechpartner für Hessen

Sören
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 12:14
Wohnort: Bexbach (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Sören » Mittwoch 5. Mai 2010, 12:54

Ich bin auch wie Toby über die Galileo-Sondersendung nach dem Spielfilm "Tornado-Zorn des Himmels" auf Skywarn aufmerksam geworden und habe mich im Anschluss nach einer Suche mit Google intensiver damit beschäftigt. Das müsste im Januar 2008 gewesen sein.

Gruß Sören

reneer
Beiträge: 24
Registriert: Samstag 3. April 2010, 22:19
Wohnort: 49356 Diepholz
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von reneer » Mittwoch 12. Mai 2010, 15:00

Also ich hab Skywarn durch Zufall gefunden. War einfach etwas am Googlen nach Wetterseiten und da kam mir Skywarn ins Blickfeld.

Bastian
Beiträge: 506
Registriert: Sonntag 15. Mai 2005, 14:45
Wohnort: NRW

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Bastian » Donnerstag 13. Mai 2010, 23:47

Keine Ahnung mehr. Ich weiß nur, das ich Skywarn durch eine Doku im TV vom Namen her kennengelernt habe und irgendwann auch mal hier gelandet bin. Da ich aber Spottermäßig erst 2005 und so aktiv wurde, kam meine Anmeldung entsprechend später.
Bis einer heult.

Tobias95
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:35
Wohnort: Bernburg
Kontaktdaten:

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von Tobias95 » Samstag 15. Mai 2010, 17:33

Hallo zusammen ich durch mein vati aufmerksam gewurden er sozusagen mein interesse geweckt un da ich mich so schon für unwetter interessirt habe bin ich dann auch bei skywarn reingekommen

MFG Tobias aus Bernburg
MFG Tobias aus Bernburg=)

fröhlichste_Elfe
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 19:09
Wohnort: DZ

Re: eine frage an unsere neuen und auch allgemein

Beitrag von fröhlichste_Elfe » Dienstag 1. Juni 2010, 22:10

Ich hatte einfach nach "Tornados Deutschland" gegooglt und bin auf Skywarn gestoßen. Die Aufklärungsarbeit fand ich so interessant, dass ich seitdem aller paar Tage hier hereinschaue.

Antworten

Zurück zu „Skywarn allgemein“