Die Suche ergab 147 Treffer

von Eyk
Sonntag 26. August 2007, 16:08
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 23.08.2007- heftige zyklische HP-Superzelle im Erzgebirge
Antworten: 62
Zugriffe: 26484

Zeig mir eine Cirruswolke in 5km Höhe und wir können nochmal drüber reden Wo hab ich dann von Cirrus in 5 km Höhe geschrieben... Die Zellen über Sachsen am Donnerstag Mittag hat eine Cirrus Schicht in 9 bis 10 km Höhe durchstossen dort wo auch der Cirrus war. Das sah am an einer pileusartigen Struk...
von Eyk
Samstag 25. August 2007, 19:52
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 23.08.2007- heftige zyklische HP-Superzelle im Erzgebirge
Antworten: 62
Zugriffe: 26484

Felix... In Sachen Theorie bist du sehr gut das ist unbestreitbar.. nur sobald da die Praxis dazukommt ..... gibts deutlich Unstimmigkeiten zwischen den Sachen die beobachtet werden und deiner Meinung bzw Ausführungen. Fahr mal richtig Chasen und das über einen längeren Zeitraum dann äbndern sich au...
von Eyk
Samstag 25. August 2007, 03:00
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 23.08.2007- heftige zyklische HP-Superzelle im Erzgebirge
Antworten: 62
Zugriffe: 26484

Ach ja, 25Kn in 500hPa sind "kein ordentlicher Jet" Zum ersten... waren das weit mehr als 25 kn in 500 hpa.... Das waren deutlich mehr. Hab LIVE von Nordbayern aus die Strömung in 5 km anhand der schnel ziehenden Cirrus Wolken bemerkt. Das waren locker mal 50 kn Am Boden kam der Wind aus der genau ...
von Eyk
Sonntag 29. Juli 2007, 18:29
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 27.5.2007 schwere HP Superzelle über dem Erzgebirge
Antworten: 82
Zugriffe: 36953

Ich unterscheide nach wie vor unter Mesozyklone und Superzelle . Ersteres ist grundlegend nötig für zweiteres , ersteres kann aber auch eben alleine vorhanden sein ( inkooperiert oder angelagert)ohne das es gleich eine Superzelle darstellt. Oft ereignen sich dann Entwicklunngen die zu einer ausgeprä...
von Eyk
Sonntag 29. Juli 2007, 15:05
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 27.5.2007 schwere HP Superzelle über dem Erzgebirge
Antworten: 82
Zugriffe: 36953

Aber das ist doch nichts Neues. Kennzeichnende Besonderheit der SZ ist der beständig und hochreichend rotierende Aufwind, nicht die Eigenständigkeit. Das was du meinst ist die Mesozyklone.. aber keine vollständige Superzelle. Diese hat es erst wenn die Meso die um sie herum liegenden Strömungen und...
von Eyk
Sonntag 29. Juli 2007, 14:48
Forum: (Verdachts)fälle 1990-2007
Thema: [status=?] 19.07.2007 - Bayreuth (Bayern)
Antworten: 40
Zugriffe: 22446

Um mal auch meine Butter bei die Fische zu geben... http://files.tmt-cms.de/nordbayerischer-kurier.de/images/bildergalerie/132414127d40/tgrossSturm65.jpg DAS sieht für mich aus wie ein organisierter Aufwindbereich ( Breite regenfreie Basis bzw Inflow Bereich davor) mit einer Böenkante welche die Gre...
von Eyk
Sonntag 29. Juli 2007, 14:22
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: 01.07.2007: Meso und/oder Wallcloud auf Webcam?
Antworten: 6
Zugriffe: 4650

Ich halte das ganze für den Beginn oder den Versuch eine Meso zu bilden... aber noch nicht für eine vollständige Miso oder Meso. Auf dem Video sieht man aber dennoch eine lange auffällige regenfreie Basis und kräftige Aufwindstrukturen. Sieht so aus als wenn die Meso schon recht hochreichend war, un...
von Eyk
Montag 23. Juli 2007, 18:12
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: [sturm] 20.07.2007 - Kassel (Hessen)
Antworten: 12
Zugriffe: 9008

Jo und heute hat die Lokalpresse, wie bereuits errwähnt groß und breit von einem Tornado berichtet..... aber ein Forstexperte schaffte bereits im Widerspruch als er von Überfallwinden und Tornado in einem Atemzug sprach. Also entweder hat die Zeitung das falsch verstanden oder der Fortmann hat sich ...
von Eyk
Sonntag 22. Juli 2007, 14:03
Forum: Dokumentationen, Analysen und Recherchen
Thema: [sturm] 20.07.2007 - Kassel (Hessen)
Antworten: 12
Zugriffe: 9008

Hierbei handelt es sich wohl um einen Burst, wie ich auch vorher schon vermutete Hatte nur keine Zeit da zeitnah hinfahren zu können... daher Danke für die Fotos. Ein Beobachter bzw Chaser der ganz in der Nähe war hat mir das bereits vor dem Zeitungsbericht gemeldet, so das ich bereits das ganze ein...
von Eyk
Samstag 21. Juli 2007, 20:03
Forum: Wetter allgemein
Thema: Superzellen in Südbayern akltuell
Antworten: 2
Zugriffe: 2306

Superzellen in Südbayern akltuell

In Bayern ist östlich von Kaufbeuren eine Superzelle mit schönem Hook und V-Notch sowie Reschtsauscheren unterwegs....
Nördlich davon vermutlich sogar eine 2te

Alle im Raum München passt auf.........

MFG

Eyk
von Eyk
Samstag 21. Juli 2007, 17:20
Forum: Gewitter, Unwetter & Stormchasings
Thema: 16.07.2007- trocken-Gewitter über dem Erzgebirge
Antworten: 8
Zugriffe: 2394

laut der Radarechos zu dem Zeitpunkt ( Wir haben da ja telefoniert)
muss es Niederschlag unter den genannten Zellen gegeben haben...
Denke da zb an mittelgroßen Hagel.
Kurzlebige Zellen aus denen fast nur Hagel fällt, kennt man gut vom Alpenvorland.

MFG

Eyk
von Eyk
Freitag 13. Juli 2007, 16:15
Forum: Wetter allgemein
Thema: Hitzewelle/Unwetterthread ab dem 15.7.2007 Thread dazu
Antworten: 89
Zugriffe: 29356

Hallo Felix und Subtropenhoch Da der feuchtegehalt der luft an die temperatur gekoppelt ist (Mischungsverhältnis), bedeutet eine temperaturzunahme auch eine zunahme des absoluten feuchtegehalts Inwiefern das.. ?? Wenn die Temperatur steigt muss nicht zwangsläufig auch die absolute Feuchte steigen, z...
von Eyk
Freitag 13. Juli 2007, 12:31
Forum: Wetter allgemein
Thema: Hitzewelle/Unwetterthread ab dem 15.7.2007 Thread dazu
Antworten: 89
Zugriffe: 29356

Hallo Felix.. Ok Danke für den Hinweis.. Die Alpen liegen ja höher und daher ist da hier die tagesgangabhängigen Luftschichten viel höher und mächtiger sind.. Ok verstanden... und auch logisch nachzuvollziehen Wird denn dort auch Feuchte zugeführt ?... denn ohne Feuchtezugabe , nimmt die Luftmasse m...
von Eyk
Donnerstag 12. Juli 2007, 18:57
Forum: Wetter allgemein
Thema: Hitzewelle/Unwetterthread ab dem 15.7.2007 Thread dazu
Antworten: 89
Zugriffe: 29356

Hier mal eine Kurzanalyse zu Samstag... Es kann nämlich bereits an diesem Tag durch die, von dem herannkommenden Tief, mitangezapfte Saharaluft, welche nahe Italien westlich eines Hoch liegt, zu teils kräftigen Entwicklungen kommen GFS rechnet im 12 er Lauf nun tatsächlich verstärkt das Herumführen ...
von Eyk
Donnerstag 12. Juli 2007, 13:33
Forum: Wetter allgemein
Thema: Hitzewelle/Unwetterthread ab dem 15.7.2007 Thread dazu
Antworten: 89
Zugriffe: 29356

Hallo Bernd.. Wenn man einer bekannten deutschen Boulevard Zeitung glaubt dann ist man schon verloren... die verkündete nämlich den "Endlich Sommer" mit viel Sonnenschein, Hitze und Badewetter... Demnach soll der Samstag und Sonntag ruhig bleiben.... kein Wort von Gewittern oder geschweige denn droh...

Zur erweiterten Suche