Die Suche ergab 92 Treffer

von CiJay86
Montag 19. September 2011, 17:59
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)
Antworten: 36
Zugriffe: 19588

Re: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)

Hallo, Hallo Axel, Naja, 5 cm große Hagelkörner verwüsten die Umgebung schon allein mit der alleinigen Fallgeschwindigkeit, da reichen 60er Böen aus, um den Putz von den Wänden zu klopfen. Außerdem gehts hier um den Ausschluß eines Tornados. Daß Winde bei einem Hagelschlag IMMER eine Rolle mit spie...
von CiJay86
Sonntag 18. September 2011, 19:55
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)
Antworten: 36
Zugriffe: 19588

Re: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)

Naja, 5 cm große Hagelkörner verwüsten die Umgebung schon allein mit der alleinigen Fallgeschwindigkeit, da reichen 60er Böen aus, um den Putz von den Wänden zu klopfen. Außerdem gehts hier um den Ausschluß eines Tornados. Daß Winde bei einem Hagelschlag IMMER eine Rolle mit spielen, brauch an dies...
von CiJay86
Sonntag 18. September 2011, 16:07
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)
Antworten: 36
Zugriffe: 19588

Re: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)

Hallo Christoph, zu sehen sind hier fast ausschließlich Hagelschäden, das ist hier noch mal deutlich zu sehen. Eigentlich können wir den Status auf Hagel ändern. Grüße, Thomas Sävert Thomas, das ist unsauber ausgedrückt. Es ist Hagel-Wind-Schaden. Der Hagel dabei verwischt die Sache, aber der Schad...
von CiJay86
Samstag 17. September 2011, 16:22
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Hallo @Chris.. es gibt eine Vergleichtabelle via ESSL.org mit übertragenen Gebäudeschäden in das F-Skalenmuster. Das ist aber nicht ganz ohne Einwand zu verstehen. Ferner muss man bei den Bautypen sehr sehr vorsichtig sein. Das von dir verlinkte eingestürzte Wirtschaftsgebäude von Micheln war eine ...
von CiJay86
Samstag 17. September 2011, 15:38
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Hallo Christian, zu Micheln: Nein, das ist für mich auch nicht hart an der Grenze und die beiden verlinkten Schadensbilder sind nicht miteinander vergleichbar. Totaleinstürze kommen bei T7/F3 schon häufiger vor. Finde ich (als Aussenstehender in dieser Sachfrage) nicht, dass die Bilder im Ersteindr...
von CiJay86
Samstag 17. September 2011, 05:28
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Doch, es gibt eine efeste Vorgehensweise, wie in anderen Staaten auch. Wie kommt Du darauf, dass es anders sein könnte? Natürlich zählen die stärksten Schäden. Zeig mir mal bitte F4-Schäden in Micheln. Sowas vielleicht vergleichbar? http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/44/F4_tornado_dama...
von CiJay86
Samstag 17. September 2011, 04:25
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Moin, Leute, gaaanz ruhig. Es ist aktuell nicht einfach das ganze zu sortieren. @Christian: Einen oberen F3-Schaden (Sandstrahlentrindung) habe ich übrigens nirgends gesehen. Kleine technische Anmerkung dazu: Sandstrahleffekte an Vegetation sind ein mögliches Indiz für F4 und darüber, nicht für F3....
von CiJay86
Freitag 16. September 2011, 15:41
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Hallo Christian, wenn Du hier mitgelesen hättest, dann wüsstest Du inzwischen, dass Scheuder nicht zum Fakll Rosefeld passt. Die Schäden durch den gefilmten Tornado traten nördlich und nordöstlich von Rosefeld auf. Fotois etc. folgen noch. Grüße, Thomas Sävert Thomas, es sind mittlerweile reichlich...
von CiJay86
Donnerstag 15. September 2011, 22:07
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)
Antworten: 36
Zugriffe: 19588

Re: [Status=?] 11.09.2011 - Peißen (SLK | Sachsen-Anhalt)

In Peißen selber direkt sehr wahrscheinlich kein Tornado, der Ort wurde nicht von der Wallcloud überquert und auch die Schäden weisen nicht auf einen engräumigen Wirbel hin trotz der hohen Windstärke. Alles weitere in meiner ausführlichen Antwort in Verdachtsfall Elsnigk/Scheuder.
von CiJay86
Donnerstag 15. September 2011, 22:05
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Verdacht] 11.09.2011 - Dessau-Süd (DE|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 8
Zugriffe: 7289

Re: [Verdacht] 11.09.2011 - Dessau-Süd (DE|Sachsen-Anhalt)

Zu diesem Verdachtsfall kann ich nicht mehr viel beitragen, da es östlich ausserhalb meines Aktionsradius gelegen hat. Man müsste kontrollieren, ob auch Dessau-Süd in die "Wallcloud-Zone" gekommen ist und ich kann mir hier auf jeden Fall auch vorstellen, dass die Zelle langlebig genug war, dass die ...
von CiJay86
Donnerstag 15. September 2011, 21:50
Forum: (Verdachts)fälle 2011
Thema: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)
Antworten: 54
Zugriffe: 27909

Re: [Tornado] 11.09.2011 - Rosefeld (ABI|Sachsen-Anhalt)

Interessant, das niemand mich bisher gefragt hat, obwohl ich ja in der Wetterzentrale von dem Ereignis berichtet habe. Meine Videos schaut sich anscheinend nicht jeder gründlich an, dann hätte man vielleicht auch ein wenig besser die Vorfälle sortieren können. Ich stand währen des gesamten Videos 3,...
von CiJay86
Mittwoch 25. Juli 2007, 10:53
Forum: Gewitter, Unwetter & Stormchasings
Thema: 20.07.2007- Squallinie über Sachsen - Bericht dazu
Antworten: 11
Zugriffe: 3203

Wäre die Linie nicht strukturiert, übersichtlich und halbwegs organisiert gewesen, wäre ich gar nicht erst soweit gechast. Das wäre auch von hier aus recht schwierig geworden, wir haben uns vom Ostharz kommend ja erstmal heruntergearbeitet, weil wir Auslöse vermuteten + Windsprung + noch vorderseiti...
von CiJay86
Mittwoch 25. Juli 2007, 09:36
Forum: Gewitter, Unwetter & Stormchasings
Thema: 20.07.2007- Squallinie über Sachsen - Bericht dazu
Antworten: 11
Zugriffe: 3203

Also ich habe nicht geschrieben, dass ich von Nossen aus die Versorgungsstruktur der Zelle erkennen konnte. Das ging sowieso nicht, da hier der Fallwind der Entwicklung von Chemnitz schon sehr schnell bis Osten vor den Aufwind gelangte, die Böenfront hat hier einen "Sprung" hingelegt. Man konnte die...
von CiJay86
Mittwoch 25. Juli 2007, 00:40
Forum: Gewitter, Unwetter & Stormchasings
Thema: 20.07.2007- Squallinie über Sachsen - Bericht dazu
Antworten: 11
Zugriffe: 3203

Ich mich mal ein, da ich schliesslich auch an der Zelle dran war: Meine Beobachtung dazu war, dass der "Hottower" eindeutig keine Anzeichen einer besonders organisierten Struktur aufwies, eher im Gegenteil: Die Zelle gliederte sich dem Böensprung an, die von der grossräumigen Bodentiefzirkulation an...
von CiJay86
Donnerstag 19. Juli 2007, 22:34
Forum: Gewitter, Unwetter & Stormchasings
Thema: 2 Pics zur Halbzeit
Antworten: 11
Zugriffe: 2624

2 Pics zur Halbzeit

Die Hälfte der Saison von Anfang Juni bis Ende August ist nun vorbei. Auch ich habe ein wenig gechast und würd' mir schon nochmal das eine oder andere Ereignis in erreichbarerer Umgebung wünschen. Meine Touren dieses Jahr sind oft wieder ausserhalb meiner Region, auch wenn sich die letzten 2 dieser ...

Zur erweiterten Suche