13.07.2011: Multiple Fakenados nahe Hofgeismar/KS/Nordhes

Hier kannst Du alle Bilder und Videos posten, die mit Wetter zu tun haben, aber nicht von Unwettern und handeln.
Forstexperte
Beirat
Beiträge: 1990
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 22:06
Wohnort: 49326 Melle-Wellingholzhausen

13.07.2011: Multiple Fakenados nahe Hofgeismar/KS/Nordhes

Beitragvon Forstexperte » Sonntag 8. April 2012, 12:26

Hallo zusammen,

Am 13. Juli 2011 konnte ich gegen Mittag beim Durchzug eines unspektakulären - ich nenne es mal Regenfeldes – über einen Zeitraum von gut 30 min eine größere Zahl von Fakenados beobachten.
Ich befand mich zu diesem Zeitpunkt zwischen den Ortschaften Liebenau-Niedermeiser und Hofgeismar im nördlichen Landkreis Kassel – also im Norden von Nordhessen.
Der Niederschlag war eher stratiform, zeitweise aber durchaus kräftig, die Luft sehr feuchtigkeitsgesättigt- die Temperatur dürfte nur bei wenig über 20°C gelegen haben. Blitze gab lt. eigenen Beobachtungen und blids zum Zeitraum in der ganzen Region es keine, ebenso keinen ausgesprochenen Starkregen. Der Regen insgesamt hatte an jenem Mittag eher Sprühregencharakter.
Besondere Dynamik oder schnelle Bewegungen in den tiefhängenden Fracti gab es nicht - Rotationen waren erst recht nicht erknnbar. Es war einfach nur langsam aufsteigende, feuchtigkeitsgesättigete Luft.


Die ersten 7 Bilder wurden zwischen 13:27 und 13:29 MESZ, also innerhalb von 2 Minuten geschossen, die Blickrichtung ist hier immer etwa gegen SW.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Die letzten 6 Bilder wurden ca. eine halbe Stunde später, zwischen 13:58 und 14:01 MESZ also innerhalb von 3 Minuten geschossen, die Blickrichtung ist hier im 1. Bild etwa gegen WSW, bei den anderen 5 immer etwa gegen W. Der Standpunkt war identisch, bzw. nahezu identisch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier noch ein kurzes Video, in der 1. Bilderphase versehentlich! aufgenommen:


Und zum Schluss noch ein Beitrag von mir im selben Unterforum zu einem Fakenado im Juni 2009 im Hochharz zwischen Braunlage und Torfhaus:
viewtopic.php?f=18&t=7067

Frohe Ostern & Viele Grüße,

Martin
Melle-Wellingholzhausen, 20 km sö. Osnabrück

Kleiner-Schwabe
Stellv. Schriftführer
Beiträge: 550
Registriert: Dienstag 21. August 2007, 14:22
Wohnort: Sindelfingen ( Lkr. Böblingen ) Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: 13.07.2011: Multiple Fakenados nahe Hofgeismar/KS/Nordhe

Beitragvon Kleiner-Schwabe » Donnerstag 19. April 2012, 19:44

Die Skywarnmeldung hätte ich gerne gehört....

Hier ist der Jörg, ich bin in Nordhessen und melde einen multiplen Mulitvortex-tornado-outbreak^^

Gut festgehalten, sieht auf jeden Fall gut aus.

Grüße

Benutzeravatar
Sven Lüke
Ehrenmitglied
Beiträge: 4310
Registriert: Mittwoch 27. August 2003, 18:38
Wohnort: Osnabrück / Lotte-Wersen

Re: 13.07.2011: Multiple Fakenados nahe Hofgeismar/KS/Nordhe

Beitragvon Sven Lüke » Samstag 5. Mai 2012, 20:10

Moin Martin,

sehr schöm festgehalten. Interessant wären dazu noch Videos.

Grüße rüber nach Melle,

Sven


Zurück zu „Allgemeine Wetterbilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast